Artikel mit dem Tag "2019KW46"



15. November 2019
Ohne Schal aus dem Haus zu gehen war diese Woche fast unmöglich - kein Wunder, es geht ja auch stark auf Weihnachten zu. Ob wir in den kommenden Tagen auch Mütze und Handschuhe dazu brauchen erfahren Sie hier.
15. November 2019
Dort, wo in Neumarkt das alte, inzwischen abgerissene Willibald-Gluck-Gymnasium stand, soll auch in Zukunft gelernt werden. Im Sonderpädagogischen Förderzentrum, kurz SFZ, werden dann Kinder und Jugendliche, die z.B. Förderbedarf in den Bereichen Lernen, Sprache oder soziale Entwicklung haben, geschult.
15. November 2019
In Postbauer-Heng gab es vergangene Woche ein kleine Zeitreise und zwar zurück in das Jahr 1624. Damals tobte in der Region der dreissigjährige Krieg und dennoch feierte der Adel prunkvolle Hochzeiten. Im Deutschordensschloss zeigte man in einem "Historical", wie aufwendig damals geheiratet wurde.
15. November 2019
In unserem Blumenstrauß der Woche geht es heute um jemanden, der nicht nur dafür sorgt, dass jemand anders seine Hausaufgaben machen kann... Und damit hat er selbst seine Hausaufgaben in Sachen "Menschliches Miteinander" sehr ordentlich erledigt. Verena Greithaner schaut also zu Recht in Holzheim vorbei - hoffentlich stört sie nicht bei den Hausaufgaben.
15. November 2019
LKR. REGENSBURG. Seit Mittwoch, 06.11.19, wurden die 15-Jährigen Sandra Apel und Selina Bassl aus Pielenhofen bzw. aus Münchsried vermisst. Heute konnten sie aufgefunden werden. Die Fahndung ist damit erledigt.
15. November 2019
Eichstätt. (pde) – 2020 bietet die Pilgerstelle der Diözese Eichstätt verteilt über das gesamte Jahr zahlreiche Pilgerreisen ins europäische Ausland an. Auf dem Programm stehen Wallfahrten nach Italien, Israel, Spanien, Frankreich und Portugal. „Das rege Interesse an den Reisen zeigt uns, dass unser Angebot den Nerv der Zeit trifft und den Pilgern etwas bietet, das ihr Glaubensleben bereichert“, sagt Domkapitular Reinhard Kürzinger, Leiter der Wallfahrts- und Tourismuspastoral der...
15. November 2019
Der aktuelle Sonderausstellungskünstler Gotthard Graubner (1930-2013) beschäftigt sich ganz intensiv mit dem Thema Farbe, deren Schichtung, Nuancierung und Wirkung auf uns. Unterschiedliche Farbtöne treffen bei seinen großformatigen, plastisch in den Raum hineinragenden Farbraumkörpern aufeinander und lassen ganz besondere Farb-Klänge ertönen!
15. November 2019
Der Münsterchor St. Johannes singt am Sonntag, dem 1. Dezember, um 16:00 Uhr in der Barockkirche St. Anna Werke von Anton Bruckner, Josef Rheinberger, Max Reger u.v.a. unter Leitung von Peter Bruckschlögl. Der Eintritt ist frei! Die Spenden gehen an die Bürgerstiftung der Region Neumarkt. Noch ein Tipp: Im Eingangsbereich des Klinikums findet am Samstag 30.11. und am Sonntag 01.12.2019 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein Adventsbasar zu Gunsten der Abteilung für Palliativmedizin statt.
15. November 2019
70 MitarbeiterInnen, die zusammen seit 2.130 Jahren bei DEHN und der DEHN INSTATEC arbeiten, wurden gebührend gefeiert und zu einer Feierstunde ins Berghotel Sammüller eingeladen. Vorstände, Führungskräfte, Vertreter des Betriebsrats und Kolleginnen und Kollegen gratulierten den Betriebsjubilaren, die seit 25, 30, 35 oder 40 Jahre für DEHN aktiv sind. Für 45 Jahre wurden Ursula Götz und Helmut Schön geehrt.
14. November 2019
Im Rahmen der Reihe „Kinder entdecken ihre Stadt“ besuchten die kleinen Teilnehmer am vergangenen Mittwoch die Werkstatt von Natursteine Silberhorn. Dieter Silberhorn führte die Kinder durch die Halle, in der seit 2016 ausschließlich Grabsteine gefertigt werden.

Mehr anzeigen