Artikel mit dem Tag "2018KW49"



07. Dezember 2018
So wird das Wetter am kommenden Wochenende in Neumarkt.
07. Dezember 2018
Heute gibt es wieder eine neue Folge von unserem Blumenstrauß der Woche.
07. Dezember 2018
Auf der frisch sanierten Bühne des Turnerheims in Neumarkt führen die Schloss-Spiele ihr neues Theaterstück auf: Die kleine Hexe.
06. Dezember 2018
Im Rahmen des Projektes „Schulungsangebote für ältere Menschen zum Umgang mit digitalen Medien“ trafen sich an zwei Nachmittagen Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 des Ostendorfer Gymnasiums Neumarkt und deren Lehrerin Anna Krajewski im Bürgerhaus mit Seniorinnen und Senioren zur Smartphone-Schulung. Dieses Projekt wird gefördert vom Zentrum Bayern Familie und Soziales aus Mitteln vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, in Kooperation mit dem...
06. Dezember 2018
Am kommenden Freitag um 20 Uhr wird Prof. Dr. Günther Oestmann, Technische Universität Berlin/Bremen einen packenden Vortrag über Astrologie in der Sternwarte Neumarkt auf dem Höhenberg halten. Die oft totgesagte und von manchen geschmähte Astrologie ist immer noch quicklebendig: Das Bedürfnis nach einer sinnerfüllten Ordnung der Welt, welches offensichtlich weder von politischen Ideologien noch durch die traditionellen Glaubensgemeinschaften hinreichend bedient wird und oft mit einer...
05. Dezember 2018
In Vertretung von Oberbürgermeister Thomas Thumann, nahm Stadtrat und Integrationsbeauftragter Rainer Hortolani auf Einladung der Generalkonsulin von Rumänien in Bayern, Julia-Ramona Chiriac an den Feierlichkeiten anlässlich des Nationalfeiertags von Rumänien in München teil.
05. Dezember 2018
Eines der großen Themen in Politik und Wirtschaft ist aktuell ja die "Digitalisierung". Da geht es zum einen darum, schnelles Internet in die Orte zu bringen, aber auch darum, den Menschen den Umgang mit digitaler Technik beizubringen. Im Bürgerhaus in Neumarkt macht man DAS mit einem generationenübergreifenden Ansatz.
05. Dezember 2018
Advent, Advent, ein Lichtchen brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei dann vier, dann fünf, dann sechs... na gut, wir zählen jetzt hier nicht bis 100.000. So viele Lichter schmücken jedoch das Haus von Familie Gerber in Neumarkt-Woffenbach. Und seit Samstag sorgen sie wieder für ein erhellendes Spektakel, zusammen mit einem kleinen Weihnachtswunder der modernen Robotik...
05. Dezember 2018
Jetzt stellen wir Ihnen einen Neumarkter vor, der interessiert sich dafür, wie Menschen einkaufen. Weniger dafür, WAS Sie einkaufen, mehr dafür, wie gut sie im Geschäft beraten bzw. behandelt werden. Und nur wenn die Kunden in hohem Maß zufrieden sind, dann erhalten die Unternehmen ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme bei der Service-WM.
05. Dezember 2018
Weitere Nachrichten aus Stadt und Landkreis Neumarkt kompakt für Sie zusammengefasst. Hier ist unser Überblick.

Mehr anzeigen