Artikel mit dem Tag "2017kw19"



12. Mai 2017
Gesundheits- und Krankenpflegeschüler vom Klinikum Neumarkt informierten Schüler der achten Jahrgangsstufe an der Mittelschule der Weinbergerstraße zum Thema HIV und AIDS. In Deutschland leben ca. 85.000 Menschen mit einer HIV-Infektion, 13.000 davon wissen nichts von ihrer Erkrankung. Das Thema HIV und AIDS als chronisches Krankheitsbild wird unter anderem in der dreijährigen Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflege umfassend behandelt. Mit einem Besuch der Aidshilfe...
12. Mai 2017
Clemens Mennicken (42), bisher Dekanats-jugendseelsorger und Kaplan in Neumarkt, wird neuer Diözesanjugendseelsorger und Leiter des Bischöflichen Jugendamtes in Eichstätt. Die Ernennung durch Bischof Gregor Maria Hanke tritt mit dem 1. September in Kraft. Mennicken übernimmt damit die Nachfolge von Christoph Witczak, der Pfarrer in Gunzenhausen wird.
12. Mai 2017
Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Regensburg, der die Landkreise Cham, Neumarkt, Regensburg und die Stadt Regensburg umfasst, hat in seiner Sitzung am 11. Mai 2017 zwei wichtige Entscheidungen getroffen. Zum einen wurde der bisherige Ärztliche Leiter Rettungsdienst (ÄLRD) Herr Dr. Markus Zimmermann, Leiter der Notaufnahme der Universitätsklinik Regensburg, erneut für fünf weitere Jahre zum Ärztlichen Leiter Rettungsdienst bestellt. Die...
12. Mai 2017
Wegen der Aufstellung eines Baukrans wird die Ganghoferstraße auf Höhe der Hausnummer 2 bis voraussichtlich 02.06.2017 gesperrt sein. Die Umleitung erfolgt über Hermann-Löns-Straße, Jurastraße, Grimmstraße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.
12. Mai 2017
Oberbürgermeister Thomas Thumann hat den Sachgebietsleiter Städtebau bei der Regierung der Oberpfalz Leitenden Baudirektor Dr. Hubert Schmid und die Gebietsreferentin für Neumarkt Bauoberrätin Wiebke Fett zu einem Projekttag rund um das Thema Städtebauförderung nach Neumarkt eingeladen. Zusammen mit den Mitarbeitern aus dem Stadtbauamt warf Oberbürgermeister Thumann zunächst einen kleinen Blick zurück auf die zahlreichen Vorhaben, die mit Mitteln der Städtebau-förderung in Neumarkt...
12. Mai 2017
Die Suchtberatung Neumarkt des Diakonischen Werkes Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e.V. bietet im Rahmen der „Aktionswoche Alkohol“ der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) die Möglichkeit, einen Alkoholfahrsimulator zu testen. Das Gerät befindet sich am 15.05.2017 von 10 bis 18 Uhr im „NeuenMarkt“. Die Benutzung ist kostenfrei und für Interessierte ab einem Mindestalter von 16 Jahren geeignet.
12. Mai 2017
Ein blühender, farbenprächtiger Garten – wer träumt nicht davon? Wie das funktionieren kann, zeigt das dreiteilige Seminar „Blütenpracht leicht gemacht- Staudenbeete für den Hausgarten“, das das HAUS AM HABSBERG heuer im Rahmen seines Jahresprogramms anbietet.
12. Mai 2017
Im Landkreis Neumarkt kann man sicher und ruhig leben. Denn 2016 ist die Zahl der Straftaten im Landkreis auf den niedrigsten Stand der letzten zehn Jahre gesunken und die Häufigkeitszahl lag deutlich unter dem bayerischen Durchschnitt.
12. Mai 2017
Die Reihe der Freiwilligen Agentur FAN "Internationale Küche" im Bürgerhaus wird fortgesetzt. Silvia Bogner kocht am Donnerstag, 18. Mai ab 18:00 Uhr typisch bulgarische Gerichte aus ihrer Heimat gemeinsam mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Das Angebot ist kostenlos, lediglich die Kosten für die Zutaten werden umgelegt. Es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldungen im Bürgerhaus unter Tel. (09181) 255-2600.
11. Mai 2017
Der gemeinnützige Verein K3 hatte sich vorgenommen, das seit 2 Jahren leerstehende Bavaria-Kino in Neumarkt mit Leben zu füllen. Angedacht waren unter anderem Kleinkunst-, Stummfilm- und Theaterveranstaltungen. Für den nötigen Umbau des Bühnenraums waren bereits von Privatleuten, Unternehmen und Förderprogrammen 100.000 Euro als Spenden zugesichert worden. Nun tritt jedoch der Verein von dem Plan zurück, das Bavaria-Kino anzumieten. In einer Mitteilung an die Mitglieder wird dies damit...

Mehr anzeigen