Artikel mit dem Tag "2017KW51"



30. Dezember 2017
Eichstätt. (pde) – Zahlreiche Sternsinger aus dem ganzen Bistum hat Bischof Gregor Maria Hanke in Eichstätt ausgesendet.
30. Dezember 2017
Für das Jahr 2018 hat der LBV den Star zum Vogel des Jahres gekürt. Der Star zählt zu den häufigsten Singvögeln in Deutschland. Trotzdem sind die Bestände dieser Vogelart seit etwa 20 Jahren deutlich zurückgegangen.
30. Dezember 2017
In der Nacht von Freitag, 29.12.1017 auf Samstag, 30.12.2017, kam es ab 22.00 Uhr im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz aufgrund von starkem Schneefall zu deutlichen Beeinträchtigungen im Straßenverkehr.
29. Dezember 2017
Alle Beamten der Polizeiinspektion Neumarkt tragen im neuen Jahr offiziell die blaue Uniform. Bei einer bayernweiten Abstimmung hatten sich die Polizeibeamten für eine zeitgemäße Dienstbekleidung ausgesprochen.
28. Dezember 2017
Unter dem Motto „Groß denken“ lädt das Exerzitienreferat des Bistums Eichstätt zu Filmexerzitien im Kloster St. Josef in Neumarkt ein. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 9. Februar, um 18 Uhr und endet am Dienstag, 13. Februar, um 13 Uhr. Die Teilnehmer sehen vier Kinofilme und tauschen sich in Gruppen und Impulsen aus.
28. Dezember 2017
Smartphones und neue Einsatztechnik bewähren sich erfolgreich. Am 27.12.2017 startete der Echtbetrieb des Polizei Messengers bei allen Dienststellen im Polizeipräsidium Oberpfalz. Ähnlich dem bekannten Whats-App kann die Polizei nun datensicher Ermittlungshinweise und Fahndungsfotos verschicken.
28. Dezember 2017
Die Stadt bittet die Feiernden zu Silvester, keinen Unrat und Abfall an öffentlichen Plätzen, in Straßen, Parks, Grünanlagen oder an sonstigen Orten zurückzulassen. Die Bürger sollen daher die abgebrannten Feuerwerkskörper sowie die mitgebrachten Tüten, Flaschen und weiteren Unrat nicht einfach liegen lassen. Vielmehr kann jeder, der Raketen und andere Feuerwerkskörper abbrennt, den Platz nach dem Feuerwerk aufgeräumt und sauber wieder verlassen. Auch sonstiger Abfall sollte wieder...
22. Dezember 2017
Bei der Stadt sind Nachfragen eingegangen, ob die Stadtverwaltung etwas mit dem Eintrag in einem sogenannten „Zentralen Gewerbeverzeichnis – Region Neumarkt“ zu tun hat.
22. Dezember 2017
Am 21.12.2017, gegen 17.20 Uhr packte ein 35-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt in Neumarkt Waren im Wert von 40,94 Euro in seinen mitgebrachten Einkaufskorb. Hierbei nahm er die Waren aus der Verpackung, die er in den Regalen versteckte. Über die ausgepackten Artikel in seinem Korb legte er ein Tuch. An der Kasse bezahlte er lediglich eine Flasche Limonade. Die Sachen in seinem Korb blieben unbezahlt. Anzeige wurde erstattet.
22. Dezember 2017
Die letzte Stadtführung der Reihe "Sonntagsführung für jedermann" im Jahr 2017 findet ausnahmsweise zu Silvester und damit am Sonntag 31.12.2017 statt. Sie beschäftigt sich mit Neumarkts Brunnen und der Kunst im öffentlichen Raum der Stadt. In der Pfalzgrafenstadt gab es im innerstädtischen und stadtnahen Bereich acht Brunnen, davon befanden sich drei sogar auf dem Marktplatz. Diese Brunnenführung soll über die Konzeption des Brunnen- und Skulpturenprogramms informieren.

Mehr anzeigen