Musik-Special beim 35. Poetry Slam im G6

SweetLemon machen Station beim Neumarkter Poetry Slam
SweetLemon machen Station beim Neumarkter Poetry Slam

Am 30. November meldet sich der Dichterwettstreit im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur mit seiner 35. Ausgabe zu Wort. Beginn ist um 19:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltungsreihe, bei der das G6 zuletzt fast immer bis zum letzten Platz gefüllt war, geht inzwischen in die 35. Ausgabe.

Wie gewohnt sind einige geladene Slam-Gäste zu Besuch, das Mikrofon ist aber ebenfalls offen für alle lokalen SlammerInnen, die eigene Texte einbringen möchten. Um Anmeldung wird gebeten:

0160-941 965 97. Für das Publikum gilt: Einfach vorbeikommen, genießen, lachen, nachdenken und natürlich: mitbestimmen, wer SiegerIn des Abends wird! Um den Sieg dichten auch diesmal wieder einige der Stars der Szene: Maron Fuchs aus Bamberg, Bayernslamfinalistin, Steven, amtierender Bayreuth-Stadtmeister und Fankenslam-Finalist, Hank M. Flemming aus Tübingen, Mega Martin aus Etzen-Gesäß und Franzi Lepschies aus Stuttgart. Hinzu kommt erstmals ein musikalisches Rahmenprogramm: SweetLemon verzaubern das Publikum mit Musik vor dem Slam und nach der Pause. Moderiert wird der Abend vom zweifachen fränkischen Poetry Slam Meister Michael Jakob. Aktuelle Infos gibt es unter anderem immer auf der öffentlichen Facebook-Seite: www.facebook.com/slamneumarkt

Kommentar schreiben

Kommentare: 0