Pressetext für den Circus Sambesi in Neumarkt

30 Jahre Circus Sambesi – was für eine Leistung. Karl Nidermayer, von seinen Freunden einfach Kare genannt, hatte im Jahr 1987 die Vision mit Hilfe eines Wohltätigkeitszirkus den ärmsten der Armen in Äthiopien zu helfen. Karl-Heinz Böhms Stiftung „Menschen für Menschen“ inspirierte Karl Nidermayer so sehr, dass er keine Mühen scheute und mit Hilfe von Freunden und Freiwilligen dieses Großprojekt auf die Beine stellte. Seitdem veranstaltete der Circus Sambesi über 130 Vorstellungen in Nordbayern für Jung und Alt und sammelte dabei weit über 600 000 € an Spenden für „Menschen für Menschen“.

Viele erklärten Karl Nidermayer für verrückt, als er 1987 beschloss seinen Kindheitstraum Circusdirektor zu werden, endlich in die Tat um zu setzen: Ohne zu wissen, wie man ein Zirkuszelt überhaupt aufbaut, kaufte sich Nidermayer ein Zweimast-Zelt in Italien. Mit seiner Idee und seiner Begeisterung konnte er viele Freunde um sich scharen. Gemeinsam versuchten sie sich daran das Zelt zum Stehen zu bringen. Fragt man Karl Nidermayer heute nach dieser Zeit, berichtet er lachend, dass das Zelt viele Male wieder zusammengestürzt war. Aber ans Aufgeben dachte keiner: Alle waren bereits viel zu elektrisiert von der Idee Circus Sambesi.

Schnell nach dem ersten erfolgreichen Zeltaufbau, fanden sich auch viele Künstler, die bereit waren ohne Gage aufzutreten. Es dauerte nicht lange bis sich der kleine Circus einen Namen machte und sogar Karl-Heinz Böhm persönlich vorbeikam, um sich eine Vorstellung anzuschauen.

Die 30. Saison für den Circus Sambesi war bisher ein großartiger Erfolg: Beide Gastspiele in Lengenfeld und Freystadt brachten Rekordspendensummen ein! Jetzt steht der große Abschluss in Neumarkt bevor: Am 2. September gibt es zwei Vorstellungen im blauen Sternenzelt: Um 15:00 Uhr und 19:00 Uhr wird es wieder heißen „Wir bitten um Ihre Aufmerksamkeit für den Circus Sambesi!“ – Natürlich ist der Eintritt frei! Um Spenden für „Menschen für Menschen“ wird gebeten. Das blaue Zelt ist gegenüber vom Real-Markt zu finden. Auch für den großen Abschluss der Geburtstagstournee haben sich wieder tolle Gaststars angekündigt!

Mehr dazu und über den Circus Sambesi, erfahren Sie auf www.circus-sambesi.de und auf www.facebook.com/circussambesi.