Firma Eckart spendet für Kinder

Kurz vor Weihnachten erhält Bergs Bürgermeister Helmut Himmler seit Jahren eine Einladung ins Gewerbegebiet zu einem besonderen Unternehmen. Die Firma Eckart Anlagenbau ist vor einigen Jahren nach Berg ins Gewerbegebiet Meilenhofen-Ost umgesiedelt.

 

 

Die Inhaber des Familienbetriebs zeigen sich regelmäßig spendabel für die Unterstützung der Kinderarbeit in der Kommune. Auch zu Weihnachten 2016 überreichten sie Bürgermeister Helmut Himmler eine großzügige Spende für die Kinderbetreuung in der Gemeinde Berg.

 

„Es ist dies“ – so das Gemeindeoberhaupt – „ein Beispiel für noble Großzügigkeit und gelebtes Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwesen.“

 

Für dieses Engagement dankte Himmler der Familie Eckart.

 

Die Geldspende wird er für die Ganztags- und Ferienbetreuung der Schulen in Berg und Sindlbach sowie für die Kindergärten in Berg, Unterölsbach, Loderbach und Sindlbach verwenden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0