Voices Of Refugees: Flüchtlingschor tritt beim Weihnachtskonzert der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt auf

Die Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt lädt zum diesjährigen Weihnachtlichen Singen und Musizieren, der letzten Musikschulveranstaltung des Jahres 2016 am Samstag, dem 10. Dezember um 17.00 Uhr im Konzertsaal des Neumarkter Reitstadels ein. Auch heuer haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, angeleitet von ihren Lehrkräften, wieder sehr viel Liebe und Ausdauer investiert, um ein interessantes Weihnachtskonzert zu präsentieren.

Mit einer Programmfolge von heiterer bis besinnlicher Vokal- und Instrumentalmusik sowie mit Beiträgen der Musikalischen Früherziehung möchte Sie die Schülerschaft zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. So werden u.a. das Querflöten-Ensemble, das Mallet-Ensemble, Saxofon- und Klarinetten-ensembles sowie der gemischte Chor „Gospel & More“ traditionelle Musikstücke und Werke berühmter Komponisten wie z.B. von Johann Sebastian Bach oder Georg Philipp Telemann zur Aufführung bringen.

 

Es ist der Musikschule eine besondere Freude, in dieser Veranstaltung erstmals einen Auftritt des integrativen Flüchtlingschores „Voices Of Refugees“, einer Kooperation des Staatlichen Berufsschulzentrums Neumarkt und unserer Sing- und Musikschule ankündigen zu dürfen. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei. Platzreservierungen sind nicht vorgesehen. Wegen des zu erwartenden Andrangs wird um rechtzeitige Anwesenheit gebeten (Einlass ab 16:30 Uhr!)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0