Freut euch! – Online-Adventskalender im Bistum Eichstätt

Eichstätt. – „Freut euch!“ ist das Motto des Online-Adventskalenders 2016 im Bistum Eichstätt. Es soll darauf hinweisen, welche Kraft der Glaube geben kann. Angesichts des Kriegs in Syrien und des immer raueren Tons in der Gesellschaft gibt es wenig Grund zur Freude, so könnte man meinen. Doch Christen kennen eine Quelle der Zuversicht und Hoffnung: Die Ankunft des Herrn, auf die sie sich im Advent vorbereiten.

Diesen weihnachtlichen Gedanken soll das Motto hervorheben, ohne Probleme zu verharmlosen. Am 1. Dezember öffnet sich das erste Türchen auf www.bistum-eichstaett.de/adventskalender. Auch in diesem Jahr verlost das Bistum Eichstätt viele Aktionspreise, zum Beispiel eine Begegnung mit Bischof Gregor Maria Hanke, ein weihnachtliches Foto-Shooting, zwei Karten für ein Domkonzert oder eine Domturmbesteigung. Die Fernsehredakteure des Bistums erstellen für den Gewinner eines Preises außerdem kostenlos ein Video-Porträt der Pfarrkirche. Des Weiteren öffnen das Priesterseminar sowie das Collegium Orientale ihre Pforten für die Gewinner je eines Adventskalenderrätsels. Insgesamt verbergen sich zwölf Aktionspreise hinter den Türchen.

 

An den restlichen Tagen verkürzen Videos, Audios und adventliche Impulse die Wartezeit auf Weihnachten. 2016 wird außerdem ein Tier eine besondere Rolle im Adventskalender spielen: Schildkröte Christophorus entdeckt spannende Orte im Bistum.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0