Adventssingen der Partnergemeinden in Rohrbach-Berg

Traditionell am ersten Adventssonntag findet seit vielen Jahren das internationale Adventssingen der drei Partnergemeinden Rohrbach-Berg /Oberösterreich – Walce/Schlesien – Berg/Oberpfalz statt. An diesem Wochenende reist daher am Samstag eine 40-köpfige Delegation mit den Teilnehmern aus Berg – dem Jugendchor Perlenset mit Kulturreferent Hannes Stepper unter Leitung von Eva Hierl und den Kaltenbach-Sänger aus Hausheim – in die Stadtgemeinde Rohrbach-Berg im Mühlviertel.

Nach dem Konzert am Sonntag um 14:00 Uhr in der Stadtkirche St. Jakobus Rohrbach – dem Höhepunkt des Partnerschaftswochenendes - und dem anschließenden Punschempfang durch die Pfadfindergruppe Rohrbach-Berg im angrenzenden Kirchenpark werden die Vertreter aus den drei Partnergemeinden im Centro Rohrbach-Berg zusammen ihren „Freundschaftsabend“ feiern – unter anderem mit Reden der Bürgermeister Andreas Lindorfer, Bernard Kubata und Helmut Himmler. Der Berger Bürgermeister wird bei dieser Gelegenheit Altbürgermeister Karl Mayrhofer offiziell zum 70. Geburtstag gratulieren und würdigen. Mayrhofer und Himmler hatten 1998 die Gemeindepartnerschaft Berg – Berg begründet. Im Mai 2017 wird in Berg das 20. Bestehen der Partnerschaft zwischen Berg und Walce gefeiert.

Die Berger Delegation wird von Partnerschaftsreferentin Anita Vogel geleitet.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0