Nightfever am 3. Dezember in Neumarkt

Eichstätt/Neumarkt. – Zu einem Nightfever-Abend am Samstag, 3. Dezember, im Münster St. Johannes (Hallertorstraße) in Neumarkt lädt das Bischöfliche Jugendamt Eichstätt ein. Beginn ist um 18 Uhr mit einer Heiligen Messe, Abschluss mit dem Nachtgebet um 23 Uhr. Passanten in der Neumarkter Innenstadt werden von Jugendlichen angesprochen und eingeladen, die Kirche in einer meditativen Atmosphäre aus Musik, Gebet und Kerzenlicht zu erleben.

Sie können zum Beispiel eine Kerze entzünden, ein Anliegen aufschreiben oder einfach im Kirchenraum verweilen. Auch Gespräche mit einem Priester sind möglich. Nightfever findet regelmäßig in mehreren deutschen und europäischen Städten statt. Weitere Informationen unter: www.nightfever.org.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0