Tag der offenen Tür BRK Ambulante Pflege Berching – Mühlhausen – Freystadt

Die Ambulante Pflege bildet die Basis unserer Sozialen Dienste im BRK. Sie betreuen und versorgen im ganzen Landkreis von insgesamt 5 Stützpunkten aus viele pflegebedürftige, alte und kranke Menschen. Das Pflegeteam Berching – Mühlhausen – Freystadt zählt zu einem der gründungsältesten Teams und hatte lange Zeit im Feuerwehrhaus in Mühlhausen seinen Sitz.

Seit nunmehr 5 Jahren ist das Pflegeteam in den Räumlichkeiten des Rotkreuzhauses in Berching untergebracht. Dieser Anlass soll nun genutzt werden, um der Bevölkerung sowohl das Pflegeteam, als auch die umfassenden Leistungen Vorort vorzustellen.

 

Von dem Büro in Berching koordiniert der Teamleiter, Joachim Schmidt, die Einsätze der Mitarbeiter, um die tägliche Versorgung und Betreuung von über 70 Patienten zu gewährleisten. Das Team aus 14 Pflegekräften und 2 Hauswirtschaftskräften trägt ein großes Stück dazu bei, dass pflegebedürftige Menschen möglichst lange, möglichst gut versorgt in ihrem häuslichen Umfeld bleiben können. Die ausgebildete Wundexpertin ergänzt mit ihrem Wissen das Team und bietet allgemeine Beratung zum Thema Wundversorgung. Eine wichtige Säule zu der Sicherheit zu Hause stellt auch unser Hausnotruf dar. Mit einem Knopfdruck kann die Hausnotrufzentrale rund um die Uhr erreicht werden und entsprechende Hilfe veranlassen. Durch Kooperationspartner Hofmann Menü ist es dem BRK möglich,  Kunden im gesamten Landkreis mit Essen auf Rädern zu beliefern. Es besteht die Möglichkeit unterschiedliche Gerichte zu probieren und sich von der hervorragenden Qualität zu überzeugen. Eine besondere Form der Entlastung für Angehörige stellt die Betreuungsgruppe in Berching dar. Demenzerkrankte Menschen verbringen heitere Stunden in einer geselligen Runde und werden entsprechend ihren Fähigkeiten mobilisiert und gefördert. Mit der Umsetzung des Pflegestärkungsgesetzes II zum 1. Januar 2017 treten grundlegende Veränderungen im Bereich Pflegeversicherung ein. Das BRK möchten Sie über diese Veränderungen informieren und bieten Ihnen die Möglichkeit, offene Fragen zu klären.

 

Am Samstag, den 12. November, in der Zeit von 14 – 16 Uhr im Lehrsaal des Rotkreuzhauses in Berching können Sie sich bei Kaffee und Kuchen über das Pflegeteam und die Leistungen der Sozialen Dienste informieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0