Staatliche Ehrenzeichen für 25 und 40 Jahre aktive Dienstzeit im Roten Kreuz

Das Staatliche Ehrenzeichen wurde an Ehrenamtliche des BRK-Kreisverbandes Neumarkt für ihre langjährige aktive Mitgliedschaft verliehen.

Landrat Willibald Gailler und BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann überreichten im Beisein von stv. BRK-Kreiswasserwachtsvorsitzenden Winfried Fügl den ehrenamtlichen Mitgliedern aus der Bereitschaft und der Wasserwacht das Staatliche Ehrenzeichen für 25- und 40-jährige aktive Dienstzeit.

Große Anerkennung zollte Landrat Gailler den Mitgliedern für ihr außerordentliches Engagement. BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann dankte den Wasserwacht- und Bereitschaftskameradinnen und -kameraden für ihre ausgezeichneten Leistungen.

Die Geehrten erhielten zusammen mit dem Ehrenzeichen eine Urkunde, die der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann im Namen des Freistaats unterschrieben hatte.

 

Ausgezeichnet wurden:

 

Manfred

Blank

Ber. Woffenbach

25

Elisabeth

Breindl

Ber. Berching

25

Manfred

Engelhardt

Ber. Berching

25

Oliver

Finsterer

Ber. Berching

25

Elisabeth

Heßlinger

WW Neumarkt

25

Maximilian

Heßlinger

WW Neumarkt

25

Manfred

Hohl

Ber. Woffenbach

25

Jörg

Kaiser

WW Neumarkt

25

Stefan

Maag

WW Berg

25

Silvia

Marx

WW Berg

25

Claudia

Schlierf

WW Berg

25

Martina

Schmid

Ber. Berching

25

Anton

Schwamberger

Ber. Dietfurt

25

Monika

Schwendner

Ber. Berching

25

Michael

Zitzelsberger

SanZug

25

Günther

Bachhofer

Ber. Postbauer-Heng

40

Annemarie

Graf

Ber. Dietfurt

40

Elvira

Hacker

WW Berching

40

Jürgen

Hafner

Technik & Sicherheit

40

Peter

Hien

Technik & Sicherheit

40

Maria

Kargl

Ber. Dietfurt

40

Gabriele

Kunkel

WW Neumarkt

40

Lorenz

Schmidt

Ber. Berg

40

Otto

Streb

WW Berching

40

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0