Interkulturelles Forum trifft sich wieder

Archivbild: Interkulturelles Forum, Foto: Stadt Neumarkt
Archivbild: Interkulturelles Forum, Foto: Stadt Neumarkt

Am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 um 18:00 Uhr findet das nächste Treffen des Interkulturellen Forums im Bürgerhaus der Stadt Neumarkt statt. Das Schlagwort „Integration“ ist in den Medien und in unserem Bewusstsein allgegenwärtig.

Schon seit Jahren wird in Neumarkt auch über das Interkulturelle Forum Integrationsarbeit geleistet, zudem gibt es mit Stadtrat Rainer Hortolani einen eigenen Integrationsbeauftragten. Seit Anfang Juli ist darüber hinaus Magdalena Gimpl bei der Stadt eingestellt und speziell für Integrationsprojekte zuständig. Sie wird im Interkulturellen Forum daher sich und ihre Arbeit in Neumarkt kurz vorstellen. Zudem wird das Projekt „In der Fremde Wurzeln schlagen - Ein Interkultureller Garten“ ein Themenschwerpunkt dieses Forums sein. Mitglieder des Interkulturellen Gartens in Erlangen sind dazu Gäste des Abends und werden ihr Gartenprojekt den Zuhörern näherbringen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0