UnternehmerSchule kommt nach Neumarkt i.d.OPf.

Geschäftsplan, Rechtsformwahl und Wettbewerbsrecht – das sind nur einige der Herausforderungen, denen sich Existenzgründer stellen müssen. Die „Unternehmerschule“ der Hans Lindner Stiftung gibt ihnen dafür kostenfrei die nötigen Werkzeuge an die Hand: geballtes Wissen, persönliche Beratung und nützliche Kontakte. An sechs Abenden vermitteln dort Experten und Praktiker aus verschiedenen Bereichen, wie man Unternehmer wird und als solcher erfolgreich besteht.

 

Die Seminarreihe wird von der Hans Lindner Stiftung in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Landratsamts Neumarkt i.d.OPf. und zahlreichen regionalen Netzwerkpartnern initiiert: die Agentur für Arbeit Neumarkt, die AOK Bayern – Die Gesundheitskasse, das Finanzamt Neumarkt, die FUTURE Group Solutions Network, die Handkwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, die Herbert Stampfer & Rainer Götz Steuerberatungsgesellschaft mbH, die Marketingagentur Herzrasen, die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim, die Rechtsanwaltskanzlei KEYTERSBERG, die Raiffeisenbank im Landkreis Neumarkt i.d.OPf., die Regina GmbH, die Sparkasse Neumarkt-Parsberg und die Spitz Wirtschafts- und Steuerberatung unterstützen die Veranstaltungsreihe als Organisatoren und Referenten. Unter anderem ist das Landratsamt Neumarkt i.d.OPf. Sponsor der Seminarreihe.

 

Das themenbezogene Programm ermöglicht auch die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen, um individuelle Wissenslücken zu füllen. Ein Quereinstieg ist jederzeit möglich!

Die Seminare 1 bis 6 finden jeweils ab 18:30 Uhr im Landratsamt Neumarkt i.d.OPf., Nürnberger Straße 1, 92318 Neumarkt statt.

Anmeldung und Information unter der Rufnummer 08723 20-3747, per Email: Laura.Hlawatsch@Lindner-Group.com oder unter www.Hans-Lindner-Stiftung.de

 

 

Programm

 

Seminar 1 am 27. Oktober 2016: „Von der Idee zum Produkt“

 

Thema: Geschäftsplan, Unternehmerpersönlichkeit, Geschäftsidee und Gründungsformalitäten

 

Seminar 2 am 07. November 2016: „Vom Produkt zum Markt“

 

Thema: Informationen der Agentur für Arbeit, Marketing, Kommunikation und PR

 

Seminar 3 am 10. November 2016: „Vom Markt zum Firmenaufbau“

 

Thema: Rechtsformen, Steuern, Buchführung und Informationen des Finanzamtes

 

Seminar 4 am 17. November 2016: „Vom Firmenaufbau zu den Planzahlen“

 

Thema: Planung der Investitionen und der Lebenshaltungskosten, Umsatz- Ertrags- und Liquiditätsplanung, Finanzierung

 

Seminar 5 am 24. November 2016: „Von den Planzahlen zur Wirklichkeit“

 

Thema: Vertragsrecht, Forderungsmanagement, Sozialversicherungen und Versicherungen

 

Seminar 6 am 01. Dezember 2016: „Von der Wirklichkeit in die Virtualität“

 

Thema: Wettbewerbsrecht und Werberecht im Onlinehandel, Gründerberatung, Gründercoaching

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0