Seelstraße weiter gesperrt

Wegen der Erstellung eines Trennbauwerks im Straßenbereich wird die Seelstraße noch bis voraussichtlich 24.09.2016 gesperrt sein. Die Umleitung erfolgt über Sandstraße, Weiherstraße, Mühlstraße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0