Rosengasse gesperrt

In der Zeit vom 12.09. bis 16.09.2016 wird die Rosengasse zwischen der Einmündung Obere Marktstraße und Kastengasse für einen Tag gesperrt sein. Grund für die eintägige Sperrung ist die Behebung eines Kabelschadens der Deutschen Telekom.

Die Umleitung erfolgt über Obere Marktstraße, Badstraße, Kapuzinerstraße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0