IHK-Zollsprechtag in Neumarkt am 04. Oktober 2016

Neumarkt. Die Zollabwicklung von Exportgeschäften stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen.

Sie müssen dabei eine Vielzahl gesetzlicher Vorschriften und Bestimmungen beachten. Versäumnisse und Verstöße führen zu erheblichen Bußgeldern und oft auch zu strafrechtlichen Konsequenzen

 

Mit dem richtigen Zoll- und Außenwirtschaftsmanagement kann viel Zeit und Geld gespart werden. Bei einem kostenlosen Zollsprechtag am 04. Oktober 2016 in der IHK-Geschäftsstelle in Neumarkt können die Unternehmen ihre aktuellen Zollprobleme und Fragen in Einzelgesprächen ausführlich mit einem Experten besprechen. Das 45-minütige Gespräch ist kostenlos, eine Anmeldung bei Ingrid Berschneider, Tel. 09181/32078-0 oder unter berschneider@regensburg.ihk.de ist erforderlich.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0