Edith-Stein-Realschule erhält neue Treppe

Auch an der Edith-Stein-Realschule in Parsberg wird die Ferienzeit genutzt, um die Schulanlage wieder auf Vordermann zu bringen.

 

 

Die größte Investition ist dabei heuer die Erneuerung der großen Außentreppenanlage.

Die Treppenanlage dient dem Zugang zu den Freisportflächen und der Mittelschule Parsberg.

Für rund 150.000 Euro werden die baufällig gewordene Treppe und die angrenzenden Verkehrsflächen von der Firma Meier-Bau GmbH, Lupburg erneuert. Landrat Willibald Gailler hoffte beim Baustellentermin zusammen mit Bürgermeister Josef Bauer, Kreiskämmerer Hans Ried und Liegenschaftsreferent Markus Mederer, dass die Arbeiten bis Ende September abgeschlossen werden können.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    es wird aber jetzt noch gebaut (Sonntag, 23 Oktober 2016 21:51)

    es wird aber jetzt noch gebaut