Mädls-Treff startet ab September wieder neu durch

Foto: Jugendbüro Stadt Neumarkt
Foto: Jugendbüro Stadt Neumarkt

Im kommenden Schuljahr bietet das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur den Mädchen wieder etwas ganz besonderes. Mädchen ab 7 Jahren haben die Möglichkeit sich in einer eigenen Gruppe zusammenzufinden, gemeinsam tolle Aktionen zu erleben und eine lustige und einzigartige Zeit zu verbringen

Die Gruppenstunden sind wöchentlich geplant und werden von hauptamtlichem Personal der Einrichtung angeleitet und betreut. Es werden insgesamt zwei Gruppen angeboten, die am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr stattfinden.

Den Mädchen steht ein eigener Raum zur Verfügung, es wird gemeinsam gekocht, gebacken, gewerkelt und gebastelt. Natürlich finden auch verschiedene Thementage statt.

Die ersten Schnupperstunden finden am Mittwoch, 21. September (Mädchen ab 7 Jahren) und am Donnerstag, 22. September (Mädchen ab 8 Jahren) statt.

 

Informationen und Anmeldung der Mädchen im G6 bei Anna Hollweck, unter 09181/50 93 69 0.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0