Eröffnung des Rutschenturms und Preisverleihung des Malwettbewerbs

Ein Rutschenturm in Form einer Ritterburg mit einer Gesamthöhe von 6,20 m steht jetzt den kleinen Besuchern zum Austoben zur Verfügung.

Auf insgesamt 5 Ebenen haben die Kinder dank kleiner Fenster die Möglichkeit den Neuen aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Die Kinder aus dem Kinderhaus Sonnenschein, die im Vorfeld bereits fleißig für uns Bilder zum Thema „Meine Lieblingsrutsche“ gemalt haben, durften die neue Rutsche als erstes ausprobieren. Zeitgleich wurden die drei Gewinnerinnen des Malwettbewerbs gekürt. Helena, Karla und Sabrina durften sich über ein neues Spielzeug freuen. Damit aber kein Kind mit leeren Händen nach Hause geht, wurde als kleines Dankeschön für die Teilnahme allen Kindern eine Kugel Eis spendiert und Luftballons verteilt.

Ab sofort ist der Rutschenturm für alle unsere kleinen Kunden geöffnet. Der Neue wünscht viel Spaß beim Austoben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0