Ein Schlitten für den Schlittenhügel in Berg

Das neue „Spielareal Berg-Am Ludwigskanal“ mit dem Ort der Generationen ist fertig und kann demnächst eröffnet werden. Am Rande des Spielbereichs wurde der sog. Schlittenhügel neu angelegt und steht den Kindern und Familien im Winter wieder zur Verfügung.

Vor einigen Wochen unterbreitete Jakob Kreuzer – der 2015 bereits den Jakobspilger am Kreisverkehr Unterölsbach geschaffen hat – Bürgermeister Helmut Himmler den Vorschlag, auf dem Gipfel der Piste eine Ruhebank für die Kinder zu erstellen. Jetzt besuchte Himmler den Kreuzer-Jackl in seiner Berger Werkstatt, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

 Das Gestell ist bereits geschweißt und nach dem Verzinken wird die Holzfläche aufgeschraubt und die Bank in Form eines Schlittens auf dem Hochpunkt des Schlittenhügels platziert.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0