Diebstahl in Neumarkter Juweliergeschäft - Zeugenaufruf

In einem Neumarkter Juweliergeschäft entwendete am 19.07.2016, 16.20 Uhr ein Pärchen einen Ring im Wert von ca. 1500 Euro.

 

Die beiden Personen hatten sich zunächst für Goldringe interessiert und sich von einer Verkäuferin beraten lassen. Nachdem das Gespräch beendet war und das Paar das Geschäft verlassen hatte, fiel der Verkäuferin auf, dass der Goldring mit einem Edelstein fehlte.

Beschreibung der Täter:

 

1. weiblich, ca. 165cm groß, ca. 30 Jahre alt, schlank, osteuropäische/slawische Erscheinung, hellblonde schulterlange Haare; Tätowierung (Buchstabe) am Finger. Sie war mit einer hellen Hose und einem schwarzen Top bekleidet.

 

2. männlich, ca. 180 cm groß, ca. 30 Jahre alt, kräftig, osteuropäische/slawische Erscheinung, schwarze kurze Haare, gelbbräunliches Gesicht, beide Oberarme tätowiert, Silberkette. Er war mit einer hellen Hose und einem schwarzen T-Shirt bekleidet.

 

Beide Personen sprachen gebrochen Deutsch.

 

Wer kann Hinweise zu den Personen geben?

Hinweise bitte an die PI Neumarkt, Telefon: 09181/4885-0.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0