Vorsätzliche Körperverletzung in Sengenthal

In einem Waldstück in Sengenthal, Ölkuchenmühle wurde am 02.07.2016, 18.00 Uhr, eine 35-jährige Frau geschlagen. Die Geschädigte gab an, dass der 68-jährige Mann sie unvermittelt an der Kleidung festhielt  und dann mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Frau erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Beschuldigte erklärte jedoch dass die 35-jährige Frau zuerst zugeschlagen habe und er sich nur wehrte.


Zeugenaufruf!

Mögliche Zeugen, welche zur Tatzeit die B299 befahren haben und den Vorfall beobachteten werden gebeten, sich mit er PI Neumarkt, Telefon: 09181 / 4885-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0