Aktuelle Sendung


Aktuelle Videos


Gründung Bürgerinitiative Pilsach gg. Autobahnlärm

Wetteraussichten

Kurznachrichten

Baijiu Seminar in Dietfurt

Blumenstrauß der Woche

Veranstaltungstipps



Nachrichten


Vandana Shiva am 21. Januar in der Kleinen Jurahalle in Neumarkt

Foto:  Anna Lehrer
Foto: Anna Lehrer

Am kommenden Dienstag, den 21. Januar ist es soweit - Dr. Vandana Shiva, Trägerin des „Alternativen Nobelpreises“ und vieler weiterer internationaler Auszeichnungen kommt um 19.00 Uhr in die Kleine Jurahalle nach Neumarkt. „Statt der Natur einen Geldwert zuzuweisen, sollten wir für sie kämpfen“, schreibt sie in ihrem neuen Buch „Eine andere Welt ist möglich“.

mehr lesen

Terminplanung für die diesjährige Internationale Meistersinger Akademie steht

Foto: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt
Foto: Dr. Franz Janka/Stadt Neumarkt

Die Terminplanung für die diesjährige Internationale Meistersinger Akademie (IMA) in Neumarkt steht. Sie findet vom 12. Juli bis 11. August 2020 statt und wird wieder zahlreiche Konzerte beinhalten – sechs in Neumarkt und zwei auswärtige. Den Start der Konzertreihe bildet die „Orchestergala“ am 22. Juli im Historischen Reitstadel.

mehr lesen

Webergasse und Pulverturmgasse gesperrt

Wegen Abbrucharbeiten wird die Webergasse auf Höhe der Anwesen 6 und 7 sowie die Pulverturmgasse auf Höhe der Anwesen 15 bis 18 vom 20.01. bis voraussichtlich 20.02.2020 gesperrt. Die Sperrung der Pulverturmgasse wird nach Feierabend und am Wochenende zurückgebaut und das Baufeld mit einem Bauzaun gesichert. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

Neues Gastgeberverzeichnis 2020 vorgestellt

Foto: Tourismusverband Neumarkt
Foto: Tourismusverband Neumarkt

Einer guten Tradition folgend hat das Amt für Touristik der Stadt Neumarkt zusammen mit dem Tourismusverband Neumarkt e. V. am Dienstag, 15.01.2020 das neue „Gastgeberverzeichnis 2020“ vorgestellt. Auch diesmal fand die Präsentation in einer neuen bzw. unbekannten Location statt: Das Gästehaus i 49 bildete dafür den Rahmen.

mehr lesen

Größere Ausgaben für 2020 geplant ?

Das neue Jahr hat bereits einen halben Monat hinter sich und auch die ersten Rechnungen sind per Post eingetroffen. Ein neues Jahrzehnt verspricht für viele Menschen einige neue Träume, doch natürlich bringen diese finanzielle Erfordernisse mit sich. Aus diesem Grund macht es Sinn, sich für das neue Jahr um die großen anstehenden Ausgaben zu kümmern, um auf diese Art einen Überblick darüber zu erhalten, welche Posten in finanzieller Hinsicht anstehen werden. So besteht die Chance, dass man entsprechende Geldbeträge vorsparen kann und man wird letzten Endes nicht von solchen Ausgaben überrascht. Geld zu sparen ist in der heutigen Zeit jedoch alles andere als einfach. Viele Menschen müssen in ihrem Alltag jeden Eurocent zwei Mal herumdrehen und dies betrifft vor allem ältere Generationen, die bereits ihre Rente beziehen, jedoch kaum von dieser leben können. Was also tun, um große Ausgaben 2020 zu stemmen?

 

mehr lesen

Wetteraussichten

Hier sind die Wetteraussichten für die kommenden Tage.

mehr lesen

Baijiu Seminar in Dietfurt

Wenn Ihnen der Name "Baijiu" etwas sagt, dann sind Sie vermutlich mit der chinesischen Kultur vertraut. Denn in China ist Baijiu sozusagen der "Nationalsschnaps" des Landes. Tatsächlich ist es die meistgetrunkene Spirituose der Welt - noch vor Wodka und Whisky. Das liegt natürlich auch daran, dass es sehr viele Chinesen gibt. Am letzten Wochenende konnten "unsere" Chinesen im Landkreis mehr über das Thema erfahren.

mehr lesen

Der Blumenstrauß der Woche

Der gemeinnützige Verein Heinzelmännchen für OHA veranstaltet immer im Advent eine Weihnachtsfeier für Obdachlose aus der Region Nürnberg. Die "Heinzelmännchen", welche das Fest engagiert organisieren, sind aber in Sengenthal zu Hause. Und heute werden sie selbst gefeiert - mit einem Blumenstrauß der Woche von Vanessa Forsbach.

mehr lesen

Kurznachrichten am Freitag

Aktuelle Nachrichten erreichten uns vor kurzem, welche die Kliniksituation des Landkreises betreffen. Diese Neuigkeiten und andere haben wir nun für Sie kompakt zusammengefasst.

mehr lesen

Rödl energie ehrt langjährige und ausscheidende Mitarbeiter

Foto: Corinna Kolb / Rödl energie
Foto: Corinna Kolb / Rödl energie

Im Rahmen seiner Jahres-Start-Party am vergangenen Samstag ehrte Rödl energie seine besonders langjährigen Mitarbeiter. Unter großem Applaus ihrer Kollegen nahmen die elf Jubilare ihre Urkunde der IHK aus den Händen von Firmenchef Stefan Rödl entgegen. „Dieses Jahr freut es mich ganz besonders, dass wir so viele Jubilare haben. Das ist in der heutigen Zeit schon außergewöhnlich. Hier stehen 185 Jahre Firmengeschichte. Das ist ein gewaltiger Wissensschatz,“ so Stefan Rödl.

 

mehr lesen

Aktion Sparflamme: Pfarreien des Bistums schauen auf Energieverbauch

(Foto Hiereth)

Auf „Sparflamme“ soll der Energieverbrauch in den Pfarrgemeinden des Bistums Eichstätt reduziert werden. So lautet der Titel einer Aktion, bei der nicht nur die Umwelt entlastet werden soll, sondern durch nachhaltiges Wirtschaften Energiekosten eingespart und eine Investition in die Zukunft getätigt werden sollen. Bei der Aktion des Referates Schöpfung und Klimaschutz im Bistum Eichstätt benennen die teilnehmenden Pfarrgemeinden ein oder zwei Personen, die sich bei drei Informationsveranstaltungen fortbilden lassen und dann in ihrer Pfarrei das Projekt begleiten.

 

mehr lesen

Pizza-Party im Rot-Kreuz Kindergarten

(Foto Hiereth)
Foto: Käppke D.; BRK Neumarkt

Alessandro vom Bella Italia in der Altdorfer Straße hatte zur Pizza-Party eingeladen. Mit großem Appetit warteten die Kleinen schon darauf, ob auch ihre Lieblingspizzen dabei sind. Kinder und Erwachsene hatten jede Menge Spaß und freuten sich über die leckere Spende.

 

 

 
mehr lesen

25 Jahre im Dienst der Biologischen Vielfalt

(Foto Hiereth)
Foto: Andreas Friedel

Ganz im Zeichen des Jubiläums 25 Jahre Landschaftspflegeverband Neumarkt i.d.OPf. e.V. steht 2020 das Jahresprogramm des HAUSES AM HABSBERG. „Die Themen Arten- und Klimaschutz bestimmen derzeit die öffentliche Diskussion. Wir handeln, und das seit mittlerweile 25 Jahren“, betont Landrat Willibald Gailler, der Vorstandsvorsitzende des Landschaftspflegeverbands.

mehr lesen

Klinik Parsberg - Einstellung der akutstationären Versorgung wird vorgezogen

(Foto Hiereth)

Der Verwaltungsrat des Klinikums hat im Juli 2019 beschlossen, das Krankenhaus Parsberg bis Ende nächsten Jahres weiter zu betreiben und gleichzeitig bis dahin ein Haus der Gesundheit in Parsberg zu errichten. Jetzt zwang die aktuelle Entwicklung den Verwaltungsrat unter Leitung von Landrat Willibald Gailler leider dazu, diese Entscheidung anzupassen und den stationären Betrieb zum 1. Februar einzustellen.

 

mehr lesen

Junge engagierte Leute gesucht

(Foto Hiereth)

„Unsere Erde“ und unser Umgang mit der Natur stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Sommer-Ferienmaßnahmen des Jugendbüros der Stadt Neumarkt. Dazu sucht das Jugendbüro engagierte junge Leute, die sich vorstellen können, zu diesem Thema ein Ferienprogramm mit Kindern auf die Beine zu stellen.

mehr lesen

Ältere Nachrichten im Archiv