Aktuelle Videos



Achtung - Zeitumstellung!

Der Blumenstrauß der Woche

Veranstaltungstipps 22.03.2017

Kurznachrichten aus der Region 24.03.2017

Wetteraussichten

Vorschau Marktplatz Neumarkt

Lissy´s Vereins-Übierraschung 27.02.2017



Nachrichten


Staatsminister Helmut Brunner besuchte Neumarkter Lammsbräu

0 Kommentare

Füracker: Bayern-WLAN für Neumarkt i.d.Opf. Sicher, unbegrenzt und ohne Passwort surfen

„Ab sofort kann in der Großen Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. kostenlos, rund um die Uhr, ohne Begrenzung, sicher und mit Jugendschutzfilter im Internet gesurft werden – dank BayernWLAN“, teilte Finanz- und Heimatstaatssekretär Albert Füracker bei der Freischaltung von neuen Hotspots im Gebäude des Landratsamtes gemeinsam mit Landrat Willibald Gailler am Freitag (24.03.) in Neumarkt i.d.OPf. mit.

mehr lesen

Abschluss des Pflegehelfer/innen-Lehrgangs im BRK-Kreisverband Neumarkt

 Im Rot-Kreuz-Haus Neumarkt fand nach dem zweiwöchigen theoretischen Unterricht zweier Pflegehelfer/innen-Lehrgänge der Abschluss statt. Unter der Lehrgangsleitung von Hannelore Reindl und Christa Setzer haben Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsrichtung Sozialwesen der Maximilian-Kolbe-Fachoberschule Neumarkt die Prüfung für den Theorieteil dieses Lehrgangs erfolgreich bestanden.

mehr lesen

ARGE 10-Bürgermeister erörterten regionale Kaufkraft  und Entwicklung der Regionalwirtschaft als wichtige Zukunftsaufgabe

Foto: Firmenportrait Rena
Foto: Firmenportrait Rena

Die erfreuliche wirtschaftliche Entwicklung im Landkreis Neumarkt bedeute keineswegs eine weitere prosperierende Weiterentwicklung im 130.000-Einwohner-Landkreis Neumarkt.

mehr lesen

Am 1. April wieder „Offene Bühne“ im G6

Am Samstag, den 01. April 2017 findet um 20:00 Uhr die nächste Offene Bühne im G6 - Haus für Jugend, Bildung & Kultur statt. An diesem Abend dürfen Musiker und andere Künstler ihr Talent auf der Bühne zeigen.

mehr lesen

Caritas bittet um Spenden für Opfer in Peru

Eichstätt: Zu Spenden für die Opfer der schweren Überschwemmungen in Peru ruft der Caritasverband für die Diözese Eichstätt auf. „Die Lage ist in weiten Teilen des Landes katastrophal und in den nächsten zwei Wochen ist laut Wetter-Prognosen kein Nachlassen des Regens ins Sicht“, berichtet ein Nothilfe-Koordinator der Caritas Peru.

mehr lesen

Rufbus Berching: Verbesserung des Fahrtenangebotes zum 01. April 2017

Zum 01. April 2017 werden beim Rufbus Berching (VGN-Linien 529.1-529.4) verschiedene Verbesserungen umgesetzt.

 

 

 

mehr lesen

Auf den Spuren der Pfalzgrafen im Residenzviertel oder Stadtgeschichte mit dem Pfalzgräfischen Gefolge

Foto: Stephan Dierlamm
Foto: Stephan Dierlamm

Am Sonntag, den 02.04.2017 können Interessierte gleich unter zwei „Sonntagsführungen für jedermann“ wählen. Die eine geht der Frage nach, was es denn mit der Pfalzgrafenstadt Neumarkt auf sich hat und was sich eigentlich hinter diesem Titel verbirgt.

mehr lesen

Klassenerhaltkrimi mit Rahmenprogramm

Foro: FIBALON Baskets Neumarkt
Foro: FIBALON Baskets Neumarkt

Neumarkt: Man könnte die Partie auch als Abstiegsendspiel oder Klassenerhaltkrimi bezeichnen. Denn wenn die FIBALON Baskets Neumarkt an diesem Samstag, 25. März, ihr Heimspiel gegen die BG Litzendorf gewinnen, dürfte der Klassenerhalt in der 2. Regionalliga Nord faktisch eingetütet sein.

mehr lesen

Kunstmatinee am Donnerstag, 30. März 2017 um 10.30 Uhr zum Bildhauer Wilhelm Loth

Foto: Schleicher, Karlsruhe
Foto: Schleicher, Karlsruhe

Am Donnerstag, den 30. März 2017 findet um 10.30 Uhr eine Kunstmatinee für Kunstinteressierte, Laien und Neugierige zum Bildhauer Wilhelm Loth (1920-1993) statt.

mehr lesen

Blutspenderehrung für den Raum Berching/Dietfurt

Foto: BRK Neumarkt
Foto: BRK Neumarkt

Im Landgasthaus „Freihart“ in Dietfurt fand am vergangenen Mittwoch die Blutspenderehrung für den Raum Berching/Dietfurt statt.

 

 

mehr lesen

„Austria 7“ geben Konzert im G6

Foto: Max Gellfart
Foto: Max Gellfart

Die Band „Austria 7“ spielt am Samstag, 25. März 2017 um 20 Uhr im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz in Neumarkt. Mit ihrer Bandbreite von Rock, Blues, Jazz, Tanzmusik und lateinamerikanischen Rhythmen sprechen Austria 7 ein generationsübergreifendes Publikum an. Bei jedem Song kann mitgesungen und getanzt werden. Los geht´s am Samstag um 20 Uhr im G6. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 5 Euro.

Verkehrsbehinderungen in der Dorfstraße

Vom 27.3.2017 bis voraussichtlich 28.4.2017 kann es in der Dorfstraße im Stadtteil Lippertshofen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Dort finden Kabelarbeiten statt. Dabei ist die Fahrbahn durch die Baustelle eingeengt. Der Radweg entlang der St 2240 kann während der Arbeitszeit nicht befahren werden. Die Sperrung des Radweges wird jedoch täglich nach Beendigung der Arbeiten wieder aufgehoben.

Nach dem Schnupperabend folgt nun der Anfängerkurs „Modern American Square Dance“

Foto: Rosi Höchstetter
Foto: Rosi Höchstetter

„Alemande left“, „DoSaDo“, etc.....das waren die Kommandos an den beiden Abenden im G6, als es darum ging erste Eindrücke vom Square Dance zu erhalten. Die „Jura Stars“, die Square Dance Gruppe im G6 – Haus der Jugend, Bildung und Kultur, hatten zu zwei Schnupperabenden eingeladen, bei denen Interessierte den Square Dance ausprobieren konnten.

mehr lesen

Auf den Spuren der Heiligen Franziskus und Klara: Pilgerfahrt für Schüler nach Assisi

Eichstätt: Zu den Wirkungsstätten der heiligen Franziskus und Klara führt eine Pilgerfahrt, zu der das Zentrum für Berufungspastoral in der Diözese Eichstätt Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 18 Jahren einlädt.

mehr lesen

Tag der Astronomie "Sehenswertes an der Sonnenbahn"

Foto: Gerald Reiser und Bernd Liebscher, Sternwarte Neumarkt
Foto: Gerald Reiser und Bernd Liebscher, Sternwarte Neumarkt

Am 25. März startet der Astronomietag mit einem Vortrag über „Neue Planeten in der Ekliptik? Die Entdeckungen von Galilei, Marius & Co“. Die Sternwarte Neumarkt wird am Samstag ab 15 Uhr die Pforten geöffnet haben. Es werden allgemeine Informationen über die Sonne bereitgehalten.

mehr lesen

Sanftes Bevölkerungswachstum als Strategie in den ARGE 10-Gemeinden

In den Städten und Gemeinden der interkommunalen Allianz ARGE 10 – Berg, Lauterhofen, Pilsach, Velburg, Hohenfels, Parsberg, Seubersdorf, Lupburg, Breitenbrunn und Dietfurt – haben es die Bürgermeister mit ähnlichen Entwicklungen zu tun, nämlich einer starken Nachfrage nach vor allem für junge Familien bezahlbaren Bauland.

mehr lesen

Team der CO2-Fasten-Staffel zieht zur Halbzeit Bilanz

Am 1. März machten sich die Klimaschutzmanagerinnen und Klimaschutzmanager der Metropolregion Nürnberg mit ihrer CO2-Fasten-Staffel auf den Weg, ein klimaverträgliches Leben zu erproben.

mehr lesen

Update zur vermissten Studentin: Handy gefunden!

Foto der Vermissten Malina Klaar
Foto der Vermissten Malina Klaar

Regensburg: Ein aufmerksamer Spaziergänger, der seinen Hund ausführte, fand im nördlichen Bereich des Herzogparks ein Mobiltelefon, welches nun nach den ersten Auswertungen der Kripo Regensburg der vermissten Malina zugeordnet werden kann.

mehr lesen

Need NO Speed: Suchtprävention für Jugendliche

Foto: BJR
Foto: BJR

Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml zu Gast bei der Regionalen Präventionsstelle Need NO Speed in der Nordoberpfalz – Drogenprävention ist aktiver Jugendschutz

 

mehr lesen

Verkehrsbehinderungen in der Dammstraße möglich

Zwischen 27.3. und 30.6.2017 kann es in der Dammstraße auf Höhe der Hausnummer 1 (NeuerMarkt) wegen einer Baustellenzufahrt zu Verkehrsbehinderungen kommen.

 

 

 

 

mehr lesen

Das Eichstätter Domschatz- und Diözesanmuseum beendet seine Winterpause

Ab dem 1. April öffnen sich erneut die Türen des Eichstätter Domschatz- und Diözesanmuseums. In der Karwoche beginnen dann auch wieder verschiedene vom Museum organisierte Veranstaltungen.

mehr lesen

Studieren beim Staat. Jetzt online anmelden für einen Studienplatz in 2018

Über 1.500 duale Studienplätze stehen beim öffentlichen Dienst im Herbst 2018 bereit. „Jetzt online anmelden und schon während des dualen Studiums rund 1.150 EUR verdienen. Interessante Aufgaben und eine sichere berufliche Zukunft warten auf Sie in einer modernen, sozialen und bürgerfreundlichen öffentlichen Ver- waltung in Bayern!“ Mit diesen Worten warb Finanzstaatssekretär Albert Füracker für eine Anmeldung zum Auswahlverfahren für die Studienplätze im Staatsdienst.

mehr lesen

“Literatur auf den Kanapee” in der Buchhandlung Müller

Foto: Matthias Gößmann
Foto: Matthias Gößmann

Neumarkt: In der Buchhandlung Müller wird am Donnerstag den 30. März 2017 um 19:30 die Multivisionsshow: „Augenblick-Zambia“, mit dem Untertitel „Im Land der Wasserfälle, wo der Schuhschnabel wohnt.“, vom Nürnberger Fotografen Matthias Gößmann gezeigt.

Es ist die Premiere seiner 4. Show über das südliche Afrika.

mehr lesen

Musikkabarett „Reise-Fieber“ im Gewölbekeller der Residenz

Foto: Bernd Hentschel
Foto: Bernd Hentschel

„Dulabi“ präsentiert ihr literarisches Musikkabarett „Reise-Fieber“ am Samstag, 1. April 2017, um 20.00 Uhr im Gewölbekeller der Residenz. Die beiden Kabarettdamen Heike Michaelis und Regina Fischer haben schon als „Duo LadyBirds“ mit dem Programm „Kriminaltango“ in der Kulturnacht 2013 die Neumarkter in der Stadtbibliothek begeistert.

 

mehr lesen

„Eine Reise durch unser Sonnensystem – Von der Sonne bis zum Reich der Kometenkerne"

Foto: Michael Endig Sternwarte Neumarkt, Mond und Saturn
Foto: Michael Endig Sternwarte Neumarkt, Mond und Saturn

Am 24. März um 20 Uhr gibt Andreas Leonhardt in der Sternwarte Neumarkt einen Einblick in und auf unser Sonnensystem.

 

 

mehr lesen

Tag der Offenen Tür an der Technikerschule Neumarkt i. d. OPf.

Kompetenzzentrum für Energiesparendes Bauen und intelligente Energieversorgung stellt sich vor. Einmalig in Bayern bietet die Staatliche Technikerschule Neumarkt am Beruflichen Schulzentrum in Neumarkt die beiden Ausbildungszweige „Energiesparendes Bauen“ und „Smart Energy“. Am Samstag, den 18.03.2017, präsentierte sich die Fachschule an einem Tag der Offenen Tür interessierten Besuchern.

mehr lesen

Feierliche Aushändigung der Zertifikate „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ)

Foto: A. Schnellbögl, Landratsamt
Foto: A. Schnellbögl, Landratsamt

DTZ-Zertifikate nach Abschluss des 3. Integrationskurses (1. Alphabetisierungskurses) und des 4. Integrationskurses des BFZ im Landkreis Neumarkt i.d.OPf. ausgehändigt. Außerdem wurde am Montag, den 20.03.2017, um 18.00 Uhr im Saal des Landratsamtes die Einbürgerung vorgenommen.

mehr lesen

CINEPLEX NEUMARKT KINOPROGRAMM

Hier gibt's das aktuelle Kinoprogramm des Cineplex Neumarkt von Donnerstag, 23.03. bis Mittwoch 29.03.

 

Öffnungszeiten: Do./Mo.-Mi. 16:00 Uhr / Fr. 14:00 Uhr / Sa./So. 12:00 Uhr.

 

 

 

 

mehr lesen

Chinesenfasching - Geschädigter gesucht

 

Dietfurt. Während des Chinesenfaschings am 23.02.2017 kam es gegen 21:30 Uhr im Restaurant „Zum Bräu-Toni“ zu einer handfesten Auseinandersetzung. Gesucht wird nun der Geschädigte.

 

mehr lesen 0 Kommentare

„Helfer auf vier Pfoten“ im Einsatz

Foto: Gerlinde Sturm
Foto: Gerlinde Sturm

Die gut ausgebildeten Rettungshunde des BRK sind schon seit vielen Jahren gern gesehene Gäste in den Senioren- und Pflegeheimen der Stadt und im Landkreis Neumarkt. Regelmäßig bekommen die Bewohner Besuch von den beliebten Vierbeinern und ihren Besitzern.

 

mehr lesen

Veranstaltungen der Bolivienhilfe Berching im März

Foto: Bolivienhilfe Berching e.V.
Foto: Bolivienhilfe Berching e.V.

Die Bolivienhilfe Berching hat ein ereignisreiches Wochenende mit zwei Veranstaltungen in der Europahalle Berching vor sich.

 

mehr lesen

Vermisst! Polizei bittet um Hinweise!

Foto der Vermissten Malina Klaar
Foto der Vermissten Malina Klaar

Seit Sonntag früh wird die 20jährige Malina Klaar in Regensburg vermisst. Sie war zuletzt bis gegen 5 Uhr auf einer Party im Bereich Galgenbergstraße und machte sich von dort zu Fuß auf den Heimweg in Richtung Unterer Wöhrd. Zuletzt hatte sie tel. Kontakt zu einer Mitbewohnerin ihrer WG um kurz vor 6 Uhr, demnach würde sie sich beim Stadtpark befinden.

 

Nachdem sie bis zum Nachmittag nicht nach Hause gekommen war, erstatteten die Eltern die erforderliche Vermisstenanzeige. Demnach befindet sich Malina erst seit einigen Wochen zum Studium in Regensburg und ist dementsprechend noch nicht recht ortskundig. Ansonsten wird sie als gesund und zuverlässig beschrieben.

mehr lesen

Ein großer Schritt zum gesicherten Klassenerhalt

Foto: FBNM
Foto: FBNM

Neumarkt: Berechtigte Jubelstimmung stellte sich am Samstagabend bei den FIBALON Baskets Neumarkt ein. Die Schlusssirene in der Halle des Willibald-Gluck-Gymnasiums besiegelte den erhofften und verdienten Sieg über Tabellennachbar BC Erfurt.

mehr lesen

„Aktion Schultüte 2016/2017“

Die Große Kreisstadt Neumarkt i.d.OPf. und die französische Stadt Issoire haben im Jahr 1971 ihre Städtepartnerschaft begründet. Seither gibt es unzählige Projekte und Aktionen, um diese Städtepartnerschaft zu fördern und sie im Bewusstsein zu halten. Eine dieser Initiativen ist die vor vielen Jahren von der Stadt Neumarkt zusammen mit Neumarkter Unternehmen ins Leben gerufene „Aktion Schultüte“.

mehr lesen

Bürgerhaus Pölling eignet sich nicht als Wahlkampfscharmützel

Neumarkt: Als Wahlkampfgetöse wertet der designierte CSU-Kandidat für das Amt des Neumarkter Oberbürgermeisters, Richard Graf, eine Verbalattacke von Stadtrat Dr. Mümmler gegen seine Person im Zusammenhang mit der Stadtratsentscheidung im letzten November. „Die Wortwahl ist unterste Schublade, darauf möchte ich nicht näher eingehen“, sagt Graf dazu.

 

mehr lesen

Pöllinger Bürgerhaus gestorben?

Foto: Dr. Werner Mümmler
Foto: Dr. Werner Mümmler

„Es war zu erwarten. Unsere Leute haben immer vor so einer wahnwitzigen Rechnung gewarnt“. So umschrieb UPW-Fraktionschef Dr. Werner Mümmler die Nachricht aus Eichstätt, dass die Diözese die anvisierten 500.000,- EUR für das geplante Pöllinger Bürgerhaus nicht bezahlen wird. Dies teilten Vertreter der Kirche der Stadtverwaltung in einem Gespräch mit. Die Kirche bezahle grundsätzlich nicht an Vereine, zudem sei die Notwendigkeit der Dimension anzuzweifeln, so der Tenor aus Eichstätt.

mehr lesen

Überzeugender Auftritt im letzten Heimspiel

Foto: ASV Neumarkt
Foto: ASV Neumarkt

Am 17. Spieltag zeigten die Zweitligakegler des ASV Neumarkt endlich die Leistung, welche sie das ganze Jahr über von sich erwartet hätten. So bekamen die Zuschauer beim letzten Heimspiel der Saison 2016/2017 gegen den TSV Niederstotzingen noch einmal Kegeln vom Feinsten und einen klaren 6:2 Sieg bei 3518:3354 Holz geboten.

mehr lesen

Berger Schloss soll einheitliche Gestaltung erhalten

Foto: Gemeinde Berg
Foto: Gemeinde Berg

Bürgermeister Himmler erläuterte bei der letzten Gemeinderats-sitzung den Hintergrund zum Erlass einer solchen Gestaltungs-satzung. Hierzu führte er aus, dass die Gemeinde in diesem denkmalgeschützten Bereich von Berg gestaltend und ordnend durch Erlass einer solchen Satzung tätig werden sollte, da nur diese ortsrechtliche Regelung Verbindlichkeit für alle betroffenen Eigentümer schaffen könne. Er wies darauf hin, dass dieser Prozess selbstverständlich nur mit Einbeziehung der Eigentümer und Bewohner der Schlossanteile gelingen kann.

mehr lesen

Dritter Willibaldscup: Ministrantenfußballturnier in Eichstätt

Die drei Erstplatzierten bei den Senioren. Foto: Kevin Nguyen
Die drei Erstplatzierten bei den Senioren. Foto: Kevin Nguyen

Eichstätt: Aus den Pfarreien St. Michael in Buxheim und St. Ulrich in Buchdorf kommen die Diözesanmeister der Ministrantinnen und Ministranten im Hallenfußball.

mehr lesen

Diözesanrat beschließt neue Satzungen für Kirchortsräte

Foto: Bernhard Löhlein.
Foto: Bernhard Löhlein.

Eichstätt: Bei seiner Frühjahrsvollversammlung in Pleinfeld hat der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Eichstätt drei neue Satzungen verabschiedet. In Zukunft ist es möglich, dass es in einer Pfarrei zusätzlich zum Pfarrgemeinderat auch sogenannte Kirchortsräte geben kann. Zu solchen Kirchorten können Filialgemeinden zählen, aber auch andere Orte, an denen kirchliches Leben sichtbar wird, wie z.B. ein Krankenhaus oder ein Kindergarten. Diese Kirchorte entsenden dann Vertreter in den jeweiligen Pfarrgemeinderat.

mehr lesen

Freie Wähler Mühlhausen besuchen Bäckerei Plank

Foto: Fabian Schreiner
Foto: Fabian Schreiner

An einem Freitagabend um 19:30 Uhr mag wohl der ein oder andere an das Wochenende denken oder vielleicht schon gemütlich auf der Couch sitzen. Während andere längst nicht mehr an die Arbeit denken, liegt in der Backstube der Bäckerei Plank bereits ein feiner Duft in der Luft. Die Freien Wähler Mühlhausen traf sich am letzten Freitag, um die Großbäckerei, die inzwischen 29 Filialen betreibt, zu besichtigen. Jakob Plank, Geschäftsführer der Bäckerei führte die Gruppe durch seine, wie er sie nennt “heiligen Hallen”.

mehr lesen

Stärkung der Bürgerrechte in den Gemeinde Berg – Gemeinderat beschließt Informationsfreiheitssatzung

Foto: Gemeinde Berg
Foto: Gemeinde Berg

Bereits in der letzten Gemeinderatssitzung am 02.03.2017 wurde die Thematik zum Erlass einer Informationsfreiheitssatzung im Berger Gemeinderat intensiv diskutiert und festgelegt, die Angelegenheit vor einer erneuten Behandlung im Gemeinderat mit den Fraktionssprechern zu bereden.

mehr lesen

Andacht zur Passionszeit: "Unterwegs nach Golgatha"

Am kommenden Donnerstag, 23. März 2017 findet um 19 Uhr in der Evangelischen Christuskirche der zweite Abend in der Reihe "Unterwegs nach Golgatha" statt.

mehr lesen

Schülerinnen und Schüler pflanzten 850 Waldbäume

Foto: Landschaftspflegeverband Neumarkt
Foto: Landschaftspflegeverband Neumarkt

Hainbuche, Stiel-Eiche, Berg-Ahorn, Winter-Linde, Vogel-Kirsche und Flatter-Ulme, aber auch die seltene Elsbeere gehören zu den von 60 tatkräftigen Schülerinnen und Schülern der Mittelschule Deining gepflanzten Baumarten. Am Krähberg wird durch ihre Mithilfe in den kommenden Jahren auf einer Ausgleichsfläche ein artenreicher, standortgerechter Mischwald heranwachsen. Möglich war dieses Projekt durch eine gelungene Kooperation zwischen Landschaftspflegeverband Neumarkt, Unterer Naturschutzbehörde, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sowie der Gemeinde und Mittelschule Deining.

mehr lesen

Oberbürgermeister Thumann zieht Bilanz zum Winterdienst 2016/2017

Foto: Franz Janka
Foto: Franz Janka

Oberbürgermeister Thomas Thumann hat zusammen mit Bauhofleiter Richard Willjung und Vorarbeiter Josef Gottschalk vom Bauhof die Bilanz des Winterdienstes 2016/2017 vorgestellt: „Gefühlt hatten wir einen recht ordentlichen Winter mit Schnee über eine längere Zeit und auch zeitweise knackigen Temperaturen, beim Winterdienst und den Kosten dafür liegen wir dagegen eher im Durchschnitt früherer Winterdienste“ stellte Oberbürgermeister Thumann dabei fest.

mehr lesen

Modellflieger können aufatmen – Bundesrat fordert Ausnahme für Modellflugzeuge bei Drohnenverordnung

Neumarkt/München: Wenn es im Moment draußen summt und brummt, dann sind das nicht immer die Vorboten des Frühlings, nämlich Bienen, sondern oftmals auch Drohnen, die über uns kreisen. Immer mehr Menschen nutzen Drohnen auch im Privatbereich. Je mehr private Drohnen in der Luft unterwegs seien, so MdL Reinhold Strobl (SPD), umso klarere Regeln seien nötig.

mehr lesen

Große Festveranstaltung für Edmund Freibauer

Foto: privat
Foto: privat

Der Mitbegründer der Städtepartnerschaft zwischen Neumarkt und Mistelbach feierte Geburtstag. Großen Andrang gab es bei einer Festveranstaltung für den früheren Mistelbacher Bürgermeister Hofrat Magister Edmund Freibauer anlässlich seines 80. Geburtstages. Zusammen mit Kurt Romstöck und Josef Achatz war der langjährige Landtags- abgeordnete, Landesminister für Finanzen und Landtags-präsident im Jahr 1983 als Mistelbacher Bürgermeister Mit- begründer der Städtepartnerschaft zwischen seiner Stadt in Niederösterreich und Neumarkt in der Oberpfalz gewesen.

mehr lesen

Oberbürgermeister Thumann übergibt Baugenehmigung für Tektur zum „NeuenMarkt“ an Gesellschafter Johann Bögl

Foto: Franz Janka
Foto: Franz Janka

Oberbürgermeister Thomas Thumann hat die Baugenehmigung für die Tektur beim Stadtquartier „NeuerMarkt“ an Johann Bögl, den Gesellschafter der Firmengruppe Max Bögl übergeben. Die NeuerMarkt Besitz- und Vermietungs GmbH hatte am 25.10.2016, zuletzt ergänzt am 10.3.2017, den entsprechenden Bauantrag eingereicht, der nunmehr von der Stadt bearbeitet ist.

mehr lesen

FAN Kleidertausch-Börse am 1. April

Foto: FAN
Foto: FAN

Das Frühjahr und die ersten Sonnenstrahlen locken – Zeit für eine neue Garderobe. Die muss gar nicht teuer sein. Am Samstag, 1. April, veranstaltet die FAN von 9 bis 12 Uhr wieder eine Kleidertauschbörse.

mehr lesen

Ältere Nachrichten im Archiv