Aktuelle Videos



Brachliegendes Bauland

Jugend forscht 2017

Wetteraussichten

Lissy´s Vereins-Übierraschung

Kurznachrichten am Mittwoch 22.02.2017

Vorschau "Die Bessere Hälfte"

Der Blumenstrauß der Woche



Nachrichten


Chinesenfasching 2017 - Insider packen aus!

Dietfurt- Auch dieses Jahr öffnete der 11. Kaiser „Fu-Gau-Di“ seine Toren zum Chinesenfasching 2017 in Dietfurt. Rund 17.000 Gäste fanden sich zum Gaudiwurm unter dem Motto „Fu-Gau-Di, unser Regent, sucht das bayrisch-chinesische Supertalent“ in Dietfurt ein. Um 13:61 Ortszeit begann der Faschingszug mit fast 50 Gruppen durch bayrisch China. Wir waren mit der Kamera dabei und haben die Experten gefragt, wie man sich denn optimal auf den Chinesenfasching vorbereitet kann. Zum Video

mehr lesen 0 Kommentare

A3, Sperrung in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen Anschlussstelle Parsberg und Velburg

Die Autobahndirektion Nordbayern sperrt am Samstag, den

25. Februar 2017 von circa 22 Uhr bis Sonntag, den 25. Februar 2017

um circa 1 Uhr die A3 in Fahrtrichtung Nürnberg zwischen den

Anschlussstellen Parsberg und Velburg.

mehr lesen

Tannenstraße gesperrt

Wegen Kanalerschließungsarbeiten für die Stadtwerke Neumarkt wird die Tannenstraße auf Höhe der Hausnummer 1 bis zur Einmündung Mariahilfstraße vom 01.03. bis voraussichtlich 15.03.2017 gesperrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei.

„Chinesenfasching“ 2017 einigermaßen friedlich

Dietfurt: Einigermaßen zufrieden zeigt sich die einsatz-führende PI Parsberg mit dem Einsatzgeschehen auf dem diesjährigen Chinesenfasching des „Unsinnigen Donnerstags“.

 

Die Veranstaltung war heuer außergewöhnlich gut besucht, wozu sicher auch die milde Witterung beigetragen hat. Mehr Besucher bedeuten natürlich auch mehr Einsätze, Vorfälle und ein Mehr an registrierten Delikten. Schwerwiegende Sicherheitsstörungen, auf die man sich entsprechend der aktuellen, allgemeinen Situation natürlich vorbereitet hatte, blieben erfreulicherweise aus.

mehr lesen

Schüler für „Slam“ im G6 gesucht

Foto: Jugendbüro Stadt Neumarkt
Foto: Jugendbüro Stadt Neumarkt

Am 09. März 2017 um 19.30 Uhr findet der schulüber-greifender Poetry Slam im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur statt. Die Poetry Slam AG des Ostendorfer Gymnasiums ist hierfür noch auf der Suche nach Schülerinnen und Schülern, die gerne auf der Bühne stehen und selbst-geschrieben Texte vortragen. Am Schluss entscheidet das Publikum wer gewinnt.

 

 

Genauere Informationen und Anmeldung im G6 unter 09181 5093690 oder unter g6@neumarkt.de oder unter poetryslamOG@web.de.

Natürlich sind auch alle interessierten Zuhörer herzlich willkommen.

Der Einlass ist am 09. März ab 19.00 Uhr.

Kreative Spielwiesen

Dreiteiliges Seminar im Haus am Habsberg: Gartenplanung für Einsteiger und Fortgeschrittenen

 

Gezirkelte Beete, üppiger Bauerngarten oder asiatische Formensprache - davon, wie ein Garten auszusehen hat, haben wir ganz unterschiedliche Vorstellungen. In ihrem dreiteiligen Seminar unterstützt Kreisfachberaterin Susanne Flach-Wittmann, Dipl. Ing. (FH) Landespflege, Newcomer und Fortgeschrittene bei der Realisierung ihres Traumgartens.

 

mehr lesen

Neumarkter Klimaschutzpreis - Bewerbungen sind noch bis 15. März möglich

Foto: Stadt Neumarkt
Foto: Stadt Neumarkt

Bewerbungen und Vorschläge für den Neumarkter Klima-schutzpreis können noch bis zum 15. März eingereicht werden. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird in den vier Kategorien Privatpersonen, Organisationen und Einricht-ungen, Wirtschaft und Gewerbe sowie „Nachwuchs- und Förderpreis für junge Tüftler und Erfinder“ verliehen.

mehr lesen

Kreuzungsbereich Seelstaße / Sandstraße gesperrt

Wegen Arbeiten an der Wasserversorgung wird der Kreuzungsbereich Seelstraße / Sandstraße vom 27.02. bis voraussichtlich 04.03.2017 (in den Faschingsferien) gesperrt sein. Die Umleitung erfolgt über Mühlstraße, Weiherstraße, Kapuzinerstraße, Mariahilfstraße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei. Die Haltestelle "Seelstraße" kann während dieser Zeit nicht angedient werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ersatzhaltestelle "Museum Lothar Fischer" auszuweichen.

Bezirksversammlung des Bayerischen Städtetages tagt in Neumarkt

Gute Laune am Ende der Tagung: v. links – Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bernd Buckenhofer, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister Thomas Thumann, Oberbürgermeister Kurt Seggewiß
Gute Laune am Ende der Tagung: v. links – Geschäftsführendes Vorstandsmitglied Bernd Buckenhofer, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister Thomas Thumann, Oberbürgermeister Kurt Seggewiß

Die Bezirksversammlung Oberpfalz des Bayerischen Städtetages hat ihre Tagung diesmal in Neumarkt abgehalten. Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann konnte dazu den Vorsitzenden des Bayerischen Städtetages Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly aus Nürnberg sowie den Bezirks-vorsitzenden der kreisfreien Verbandsmitglieder in der Oberpfalz Oberbürgermeister Kurt Seggewiß willkommen heißen.

 

 

mehr lesen

Wieder mehr Jugendliche werden Handwerker

Steigende Lehrlingszahlen auch im Metallbereich: Insgesamt wurden im ostbayerischen Handwerk im vergangenen Jahr 211 Ausbildungsverträge mehr unterzeichnet als im Jahr 2015.     Foto: m&h Fotografie Hannes Harnack & Merle Busc
Steigende Lehrlingszahlen auch im Metallbereich: Insgesamt wurden im ostbayerischen Handwerk im vergangenen Jahr 211 Ausbildungsverträge mehr unterzeichnet als im Jahr 2015. Foto: m&h Fotografie Hannes Harnack & Merle Busc

Handwerkskammer verzeichnet Plus bei neuen Lehrverträgen 2016

 

Erstmals seit sechs Jahren haben sich wieder mehr Jugendliche für eine Lehre im Handwerk entschieden. Die aktuelle Jahresstatistik 2016 der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz weist einen positiven Trend auf dem ostbayerischen Lehrstellenmarkt aus.

 

mehr lesen

Chinesenfasching 2017 in Dietfurt

Dietfurt: Auch dieses Jahr strömten rund 17.000 Besucher für den Chinesenfasching 2017 nach bayrisch China. Dieses Jahr feierte der Gaudiwurm unter dem Motto „Fu-Gau-Di, unser Regent, sucht das bayrisch-chinesische Supertalent“. Fast 50 Gruppen konnte man beim heutigen Umzug am unsinnigen Donnerstag bestaunen. Zum Video

 

mehr lesen

Oberbürgermeister Thumann freut sich über die Auszeichnung der Metropolregion

   Foto: Thomas Geiger/Nürnberg Messe
Foto: Thomas Geiger/Nürnberg Messe

Neumarkts Oberbürgermeister Thomas Thumann freut sich über die Auszeichnung der Metropolregion als Fairtrade-Region. Er hat diese Entwicklung in der Metropolregion von Anfang an begleitet: „In meiner Funktion als politischer Sprecher des Forums ‚Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung‘ habe ich die Bewerbung der Europäischen Metropolregion um den Titel ‚Faire-Metropolregion‘ von Anfang an unterstützt.

 

 

 

 

mehr lesen

Lustiger Seniorenfasching der Stadt

Foto: Stadt Neumarkt
Foto: Stadt Neumarkt

Lustig ging es zu am 26. Seniorenfaschingsball der Stadt Neumarkt i.d.OPf. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Thomas Thumann und die Seniorenreferentin im Stadtrat Stille Braun wartete ein buntes Programm auf die über 200 Seniorinnen und Senioren im voll besetzten Johanneszentrum.

 

 

mehr lesen

„100 Jahre Patrona Bavariae“: Jugend- und Ministrantenwallfahrt nach München

Eichstätt. (pde) – „Maria #VollDieGnade“: Unter diesem Schlagwort lädt das Bischöfliche Jugendamt Eichstätt Jugendliche und Ministranten zu einer Wallfahrt nach München ein. Ziel ist die Jubiläumsfeier „100 Jahre Patrona Bavariae“, die am Freitag und Samstag, 12. und 13. Mai, in der bayerischen Landeshauptstadt begangen wird.

mehr lesen

Einwohnerzahl Neumarkts hat das fünfte Jahr in Folge zugelegt

v.l.n.r.: Alfred Frauenknecht, Thomas Thumann; Foto: Dr. Franz Janka
v.l.n.r.: Alfred Frauenknecht, Thomas Thumann; Foto: Dr. Franz Janka

Oberbürgermeister Thomas Thumann konnte zusammen mit dem Leiter des Einwohner-meldeamtes Alfred Frauenknecht die gute Nachricht verkünden, dass Neumarkt bereits das fünfte Jahr in Folge bei der Einwohnerzahl zugelegt hat. „Inzwischen hat Neumarkt 39.903 Einwohner und wir sind zuversichtlich, dass wir in diesem Jahr vielleicht die 40.000er Marke knacken können“, so Neumarkts Oberbürgermeister Thumann.

 

 

mehr lesen

„TransAfrika – eine Reise von Kairo nach Kapstadt, 1. Teil: Von Ägypten bis Uganda"

Foto: Andrea Rössler
Foto: Andrea Rössler

Wie immer alleine unterwegs, in klapprigen Bussen, LKWs, auf überfüllten Fähren und per Anhalter. 11 Länder, vom Meer über die Wüste bis hin zum grünen Rift Valley Ostafrikas, viele tausend Eindrücke, ungezählte wunderbare Kontakte, nicht zuletzt durch die Mitarbeit bei einigen sozialen Projekten – die Mischung macht den Reiz dieser Reisereportage aus.

mehr lesen

Zitterpartie im Regenspiel

Foto: Dominik Wastl
Foto: Dominik Wastl

NEUMARKT – Für die Neumarkt Eagles ging es am Montagabend in die entscheidende Phase der Saison. Nach einer regulären Saison ohne Niederlage galt es auch im ersten Playoff Spiel die weiße Weste zu behalten um die Chancen auf den Finaleinzug hoch zu halten.

 

 

mehr lesen

Früher an später denken – private Vorsorge, Betriebsnachfolge und Erbschaftsteuer meistern: Betriebsführung aktuell 2017

Die Regelung der eigenen Altersversorgung und der Nachfolge im Betrieb gehören zweifelsohne zu den wichtigsten Aufgaben im Leben eines Selbstständigen. Je früher man dabei an später denkt, desto leichter fällt es, die notwendigen Gestaltungen vorzunehmen. Damit ein sorgenfreier Ruhestand gelingt, bedarf es im Vorfeld vieler Informationen und umfangreicher Beratungen.

mehr lesen

Feierliche Aushändigung der Zertifikate „Deutschtest für Zuwanderer“

Foto: A. Schnellbögl
Foto: A. Schnellbögl

Feierliche Aushändigung der Zertifikate „Deutschtest für Zuwanderer“ (DTZ) nach Abschluss des 48. Integrationskurses und des 50. Integrationskurses der der Volkshochschule (VHS) im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.am Montag, den 20.02.2017, um 18.00 Uhr im Saal des Landratsamtes

 

 

mehr lesen

Erstes Bluesfestival - Das „Tschiee Six“ got the Blues!

Foto: Flying Resonators
Foto: Flying Resonators

Am Samstag, den 04. März 2017 um 20.00 Uhr treffen sich drei unterschiedliche Bluesbands zum ersten Bluesfestival im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur. Es ist für Jeden etwas dabei.

 

 

mehr lesen

NEW YORK GOSPEL STARS auf großer Wintertournee 2016/2017

Foto: New York Gospel Stars
Foto: New York Gospel Stars

Was wäre die kalte und dunkle Jahreszeit ohne erbauliche Musik, die einem Jeden ein kleines Stückchen Frieden und Herzenswärme schenkt.

 

mehr lesen

CINEPLEX NEUMARKT KINOPROGRAMM

Hier gibt´s das aktuelle Kinoprogramm:

 

Öffnungszeiten: Do. 16:00 Uhr / Fr./Mo.-Mi. 14:00 Uhr / Sa./So. 12:00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

mehr lesen

Willkommen zur Freizeitmesse Nürnberg 2017!

Foto: Stadt Neumarkt
Foto: Stadt Neumarkt

Vom 15. bis zum 19. März 2017 eröffnet die Freizeitmesse im Nürnberger Messezentrum die Garten- und Outdoor-Saison und die Stadt Neumarkt wird dabei heuer bereits zum 3. Mal mit einem Gemeinschaftsstand vertreten sein. Diese Freizeitmesse vereint unter einem Dach Bayerns größte Indoor-Gartenschau mit Nordbayerns größter Urlaubs-, Reise- und Freizeitmesse.

mehr lesen

Heldenhafter Einsatz

Foto: FBNM Martin Deinhardt (#8)
Foto: FBNM Martin Deinhardt (#8)

Neumarkt (fbnm) Die Chancen auf einen Sensationserfolg beim Tabellenvierten in Dresden waren für die FIBALON Baskets Neumarkt am vergangenen Sonntag äußerst gering. Das Regionalliga-Team von Trainer Martin Ides konnte nur mit einem Miniaufgebot von fünf Leuten in die sächsische Landeshauptstadt reisen. Die Personaldecke war sogar so dünn, dass der Coach selbst ins Trikot schlüpfen musste, damit überhaupt eine vollständige Mannschaft auflaufen konnte.

mehr lesen

Neuer Teilnehmerrekord: AG Kinder und Jugend der Obst- und Gartenbauvereine

Foto: Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugend des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege
Foto: Arbeitsgemeinschaft Kinder und Jugend des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege

Viele Informationen, Tipps und Austauschmöglichkeiten beim Treffen der AG Kinder und Jugend der Obst- und Gartenbauvereine.

 

„Ihrem Engagement, ihrer Kreativität und ihrer Begeisterungsfähigkeit ist es zu verdanken, dass die mittlerweile 39 Kinder- und Jugendgruppen in den Obst- und Gartenbauvereinen im Kreisverband Neumarkt so florieren“, begrüßte Geschäftsführer Werner Thumann die 38 Betreuerinnen und Betreuer beim Jahrestreffen der AG Kinder- und Jugend am 18. Februar im HAUS AM HABSBERG. „Als Landes-jugendbeauftragten freut es mich natürlich ganz besonders, dass wir bei uns im Landkreis so spitze sind!“

mehr lesen

Führung durch die Stadtpfarrkirche St. Walburga

Foto: Tourist-Information Beilngries
Foto: Tourist-Information Beilngries

Gästeführerin Maria Kaufmann führt zum Patrozinium der Beilngrieser Stadtpfarrkirche am Sonntag, 26. Februar durch die Kirche St. Walburga im Herzen der Altstadt.

mehr lesen

Die Original Bauernsfünfer „Wenn wir die Goschn aufmachen, kommt die Heimat raus!"

Die Original Bauernsfünfer
Die Original Bauernsfünfer

Als Prachtexemplare des jungen, originellen bayerischen Musikkabaretts und als Garanten für einen höchst kurzweiligen Abend, hat das Kulturforum die Original Bauernsfünfer ins Schloss geladen.

„Die Sau find’t ihre letzte Ruhe in des Bauern Tiefkühltruhe!“.

Wenn die Original Bauernsfünfer solche Weisheiten, gepaart mit ihren vielharmonischen Ohrwürmern in Szene setzen, klebt das Publikum an ihren Lippen.

mehr lesen

Was kann der Waldbesitzer für den Waldkauz tun?

Foto: R. Rössner
Foto: R. Rössner

Gemeinsame Veranstaltung des Landesbund für Vogelschutz, der Waldbesitzervereinigung Berching-Neumarkt und des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Neumarkt

 

Der Waldkauz, Vogel des Jahres 2017, war Thema einer Wanderung der LBV-Kreisgruppe Neumarkt, des WBV Berching-Neumarkt und des AELF Neumarkt.

 

mehr lesen

Ein amüsanter Abend mit Charme und Schmäh: Stefan Leonhardsberger mit seinem Programm „Da Billi Jean is ned mei Bua“

Foto: Corina Lueger
Foto: Corina Lueger

Vielleicht kennen Sie den Österreicher Stefan Leonhardsberger vom TV-Auftritt bei Hannes Ringlstetter oder anderen Film- und Fernsehrollen. Wenn nicht, sollten Sie das unbedingt nachholen. Beschreiben kann man den begnadeten Schauspieler und Sänger kaum, man muss ihn einfach erleben.

 

 

 

 

mehr lesen

Wie wird Bier gebraut - Kinder entdeckten die Gansbrauerei

Foto: Helga Göllner
Foto: Helga Göllner

In der Reihe „Kinder entdecken ihre Stadt“ konnten Kinder auf Entdeckungsreise durch die Gansbrauerei gehen. Braumeister Herr Armin Lorenz führte die Kinder zuerst in das Sudhaus mit zwei großen Bottichen, gefüllt mit Hopfen und Malz.

mehr lesen

LBV-Ortsgruppe Freystadt-Möning bestätigt Vorstand

Foto: v.l.n.r.: Hans Gruber, Sieglinde Ortlepp, Josef Brandl
Foto: v.l.n.r.: Hans Gruber, Sieglinde Ortlepp, Josef Brandl

In ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung bestätigten die Mitglieder der Ortsgruppe Freystadt-Möning des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) den amtierenden Vorstand. Auch für die kommenden vier Jahre leitet Josef Brandl aus Möning die Ortsgruppe. Seine Vertreterin ist Sieglinde Ortlepp, die Kasse führt weiterhin Hans Gruber.

 

 

 

mehr lesen

Stadtverwaltung ab 11 Uhr geschlossen                       Stadtbücherei ganztägig zu

Die Rathäuser sowie zahlreiche Nebenstellen der Stadtverwaltung sind am Faschingsdienstag, 28. Februar 2017 nur bis 11.00 Uhr geöffnet. Die Stadtbibliothek ist an diesem Tag geschlossen. Ab 01. März 2017 stehen die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Nebenstellen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Das Museum Lothar Fischer erhält Werke von Hans Platschek und Maurice Wyckaert als Schenkung der Sammlung van de Loo

Ende 2016 erhält die Lothar & Christel Fischer Stiftung und somit das Museum Lothar Fischer

in Neumarkt i.d.OPf. zwei bedeutende Leinwände des Malers und Kunstkritikers Hans

Platschek und ein herausragendes Gemälde des belgischen Malers Maurice Wyckaert als

Schenkung der Sammlung van de Loo, München. Beide Künstler standen in enger Verbindung zu dem Museumsstifter und Bildhauer Lothar Fischer (1933-2004), der 1957 gemeinsam mit den Malern Heimrad Prem, Helmut Sturm und HP Zimmer die legendäre, berühmt-berüchtigte Künstlergruppe SPUR gründete. Sie bestand bis 1965 fort und zählt noch heute zu den international wichtigsten Künstlergemeinschaften nach 1945.

mehr lesen

Bunte Osterferien mit Ganztagesbetreuung im G6

Foto: Archivfoto Jugendbüro Stadt Neumarkt
Foto: Archivfoto Jugendbüro Stadt Neumarkt

Bald sind Osterferien und dann bietet das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz wieder ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm für Schulkinder an. Das ganztägige Programm stellt vor allem für berufstätige Eltern eine gute Unterstützung dar.

mehr lesen

Ältere Nachrichten im Archiv