Artikel mit dem Tag "2020KW42"



16. Oktober 2020
Im Rahmen der Award Zeremonie zum europaweiten Wettbewerb "EU-Städte für fairen und ethischen Handel" hat die Stadt Neumarkt i.d.OPf. den Sonderpreis „Community Engagement“ erhalten. Hierdurch wird gewürdigt, dass der Faire Handel in Neumarkt seit vielen Jahren durch zahlreiche Akteure mit großem Engagement und mit innovativen Projekten und Maßnahmen gefördert wird. Gewinner des „EU Cities for Fair and Ethical Trade Award 2021“ ist die schwedische Stadt Malmö. Neben Neumarkt und...
16. Oktober 2020
Der Freistaat Bayern hat im Hinblick auf die Friedhofsgänge an Allerheiligen die Personenobergrenze für Gottesdienste im Freien aufgehoben. Das melden übereinstimmend verschiedene Medien am Freitag. Weiterhin gelten jedoch die Abstandsregelungen, die Maskenpflicht und die Einhaltung der Hygienekonzepte.
16. Oktober 2020
Für die kommenden Wochen sind im Landkreis Neumarkt einige kulturelle Veranstaltungen geplant. In Corona-Zeiten können sich jedoch Anmeldemodalitäten oder Besucherkapazitäten jederzeit ändern und kurzfristige Absagen ergeben - bitte informieren Sie sich bei Interesse bei den jeweiligen Veranstaltern.
16. Oktober 2020
Aktuelle Nachrichten aus Stadt und Landkeis Neumarkt haben wir hier kompakt für Sie zusammengefasst.
16. Oktober 2020
„Die Corona Zahlen steigen und Menschen in und um Neumarkt, die durch die Pandemie in Not geraten sind, brauchen unsere Unterstützung“, sagte Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher anlässlich der Stifterversammlung, die am 14. Oktober im Bürgerhaus stattfand. Daher war sich der Vorstand schnell einig und handelte sofort.
16. Oktober 2020
Das Thema der Corona-Pandemie zog sich durch alle Zusammenkünfte auf dem Kapiteljahrtag des Dekanates Habsberg. In den Sitzungen der Gremien und im Kapitelsamt ging es um die Frage, wie sich Kirche für die Zukunft aufstellen muss.
15. Oktober 2020
„Der Ausbau der Kreisstraße NM 13 zwischen der Einmündung der Kreisstraße NM 2 und Holnstein wird vom Freistaat Bayern mit 950.000 Euro gefördert“, gibt der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bekannt: „Damit stellt das bayerische Verkehrsministerium rund die Hälfte der Mittel für die Erneuerung der Fahrbahn der NM13 bereit, die voraussichtlich rund 2,1 Millionen Euro kosten wird.“
15. Oktober 2020
An der Spitze liegen mit Bad Kissingen und Günzburg zwei weiter Städte aus Bayern, alleine unter den besten 50 befinden sich insgesamt zwölf Städte aus Bayern. „Erstaunlich für mich ist es, dass hier insbesondere die Großen Kreisstädte in Bayern diese Attraktivität aufweisen und die vorderen Plätze belegen“, analysiert Oberbürgermeister Thumann die Zahlen.
14. Oktober 2020
In Neumarkt-Holzheim war in den letzten Wochen die Verkehrsituation vor der Grundschule angespannt - eine Baustelle sorgte für beengte Verhältnisse. Was einige Eltern nicht davon abhielt, ihre Kinder bis vor den Pausenhof zu fahren...
14. Oktober 2020
Prof. Dr. Peter Grewe, der Hochschulreferent des Stadtrates gratulierte der ersten Absolventin des 2016 neu in Neumarkt installierten Studienganges „Management in der Biobranche“ Svenja Knipfer zum erfolgreichen Bachelorstudium. Stellvertretend für den erkrankten Oberbürgermeister Thomas Thumann überreichte er ihr einen Blumenstrauß als Gruß der Stadt Neumarkt für die bestandene Abschlussprüfung.

Mehr anzeigen