|  Impressum |  AGB |  RSS-Feed
Donnerstag, 28. Januar 2016 16:28 Neumarkt

Tauferinnerung am Sonntag, den 31. Januar im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

NEUMARKT: Die meisten Kinder werden getauft und für viele Familien ist die Taufe damit aber auch erst einmal „erledigt“.  Damit das nicht so bleibt, lädt die Evangelische Kirchengemeinde  ein zu  einem Tauferinnerungs-Gottesdienst am Sonntag, den 31. Januar um 10.30 Uhr ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus in der Schopperstraße 4. Alle Kinder mit  ihren Eltern, Paten und Großeltern sind willkommen. Auch Erwachsenen tut es gut, sich an die eigene Taufe zu erinnern.  Neben dieser Erinnerung an die Taufe  soll auch vermittelt werden, dass sie der großen Gemeinschaft  der getauften Christen angehören. Alle Kinder werden gebeten, ihre Taufkerze mitzubringen.

Auch Kinder, die noch nicht getauft worden sind, sind eingeladen. Für sie kann dieser Gottesdienst als Taufvorbereitung ein erster Schritt zur eigenen Taufe sein, die dann einmal gefeiert wird, wenn die Zeit dafür gekommen ist.

Vorbereitet wird der Gottesdienst von einem Team von Konfirmanden mit Pfarrer Martin Hermann. 

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum Brunch eingeladen.

 

 

 

 

1 0 0

Bild zur Nachricht:Tauferinnerung am Sonntag, den 31. Januar im Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Spruch des Tages

Begegnest du der Einsamkeit - hab keine Angst!
Sie ist eine kostbare Hilfe, mit sich selbst Freundschaft zu schließen.
Aus Tibet

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das aktuelle Wochenblatt

© 26.06.2016 03:02 Neumarkt TV