|  Impressum |  AGB |  RSS-Feed
Montag, 22. Dezember 2014 09:00 Neumarkt

Viele Ehrungen bei der Diakonie

Neumarkt - Aus allen Bereichen der Diakonie Neumarkt waren die Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen zur traditionellen vorweihnachtlichen Feier in die evangelische Christuskirche mit anschließendem gemeinsamen Essen und gemütlichem Beisammensein geladen.

1 0 0

Im Gottesdienst wurden neue Mitarbeitende aus der Pflege, dem Leb-mit-Laden, dem Betreuten Wohnen zu Hause und den Beratungsstellen für ihren Dienst gesegnet. Diakonievorstand Diakon Edelmann betonte, dass die Gebrauchsanweisung der Mitarbeitenden der Diakonie die Nächstenliebe ist.

Für eine festliche Atmosphäre sorgte nach dem Gottesdienst der schön geschmückte Raum im Festsaal der Residenz. Die Mitarbeitenden erwartete ein reichhaltiges Buffet.

Für langjährige Mitarbeit und die Treue zur Diakonie bedankte sich Vorstand Detlef Edelmann in der anschließenden Feier und zeichnete für 10 Jahre Kathrin Pamin, ambulante Pflege, Maria Ellmann, Hauswirtschaft, Uschi Emmerlin, Rezeption, Tatjana Ostapenko, Küche und Versorgung, für 20 Jahre Elena Horn, Küche und Versorgung und für 25 Jahre Maria Eder- Poll und Maria Pflug, beide Sozialpsychiatrischer Dienst, Betriebstreue aus.

Bild zur Nachricht:Viele Ehrungen bei der Diakonie
Bei der Diakonie Neumarkt wurden viele Mitarbeiter geehrt.

Spruch des Tages

Begegnest du der Einsamkeit - hab keine Angst!
Sie ist eine kostbare Hilfe, mit sich selbst Freundschaft zu schließen.
Aus Tibet

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das aktuelle Wochenblatt

© 27.05.2016 22:01 Neumarkt TV