Aktuelle Videos


Vorschau Marktplatz Neumarkt

Kurznachrichten aus der Region

Veranstaltungstipps

Rückblick Juravolksfest 2016

Vorschau "Die Bessere Hälfte"

Nächster Halt mit Erika Gulder, Papierkünstlerin



Nachrichten


Zeugen gesucht!

Einbruchsversuche in Parsberg

Parsberg. An insgesamt fünf Gebäuden im Stadtgebiet „versuchten“ sich in der Nacht von Dienstag, 23.08.2016 auf Mittwoch, 24.08.2016 bislang unbekannte Täter. So wurde das Kellerfenster eines Bekleidungsgeschäftes in der Bärenstraße aufgehebelt. Aus den aufgebrochenen Verkaufskassen in den Geschäftsräumen wurde Bargeld im mittleren dreistelligen Wert entwendet.

mehr lesen 0 Kommentare

2. Chance des Glückshafens

Er gehört einfach zum JURA-Volksfest Neumarkt:

Der Glückshafen des Roten Kreuzes.

Stahlende Kinderaugen sind der schönste Lohn für die dort beschäftigten Helfer - für den BRK-Kreisverband Neumarkt dient er aber auch zur Mittelbeschaffung, um die satzungsgemäßen Aufgaben erfüllen zu können.

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Dienstbetrieb eingeschränkt

Beim Jobcenter Landkreis Neumarkt i.d.OPf. ist am Montag, den 29.08.2016 aufgrund einer internen Fortbildungsveranstaltung nur ein eingeschränkter Dienstbetrieb möglich. Das Kundenbüro ist an diesem Tag geschlossen. Die Kunden werden gebeten, dies bei der Planung von persönlichen Vorsprachen im Jobcenter zu berücksichtigen

 

 

0 Kommentare

Kooperationsprojekt zur Inklusion nimmt Gestalt an

„Mit diesem Kooperationsprojekt zur Inklusion realisieren wir ein schulisches Modellvorhaben in Parsberg. Davon werden sowohl die Grundschule wie auch das Sonderpädagogische Förderzentrum profitieren“, freuten sich Landrat Willibald Gailler und Bürgermeister Josef Bauer, als sie sich gestern zusammen mit Kreiskämmerer Hans Ried und Liegenschaftsreferent Markus Mederer sowie Michael Gottschalk von der Kreisentwicklung vor Ort ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten machten.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Suche nach Hinweisen

Diebstahl/Einbruch

In der Nacht zum 19.08.2016 hebelte ein unbekannter Täter in Berngau, Ortsteil Röckersbühl, Schützenstraße, ein gekipptes Fenster auf und gelangte dadurch in das Schützenhaus. Der unbekannte Täter „öffnete“ weitere Türen und durchsuchte oberflächlich die Räume. Er entwendete Bargeld aus dem Thekenbereich. Schaden insgesamt: ca. 480,-- Euro.

Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.

 

 

0 Kommentare

Caritas bittet um Spenden für Erdbebenopfer in Italien


Eichstätt. (pde) – Zu Spenden für die Opfer des schweren Erdbebens in Mittelitalien ruft der Caritasverband für die Diözese Eichstätt auf. Caritas international, das Hilfswerk der deutschen Caritas, hat einen Soforthilfefonds in Höhe von 50.000 Euro bereitgestellt. „Wir wollen unseren Partnern vor Ort damit schnell und unbürokratisch zur Seite stehen“, sagte der Italien-Referent des Hilfswerkes, Gernot Krauß, in Freiburg. Alle eingehenden Spenden werden an die Caritas Italien weitergeleitet

mehr lesen 0 Kommentare

Ärztehaus in Berg kommt gut voran – dichte kommunale Sozialplanung

Eine der ganz wesentlichen kommunalpolitischen Aufgaben ist nach Aussagen des Berger Bürgermeisters Helmut Himmler eine vernünftige, zukunftsfähige kommunale Sozialplanung. Hierzu gehöre unter anderem eine dichte Gesundheits-Infrastruktur. Jede Gemeinde wolle schließlich nicht nur die eigenen jungen Familien halten und neue durch Zuzug gewinnen, sondern auch der ältere Teil einer Gemeindegesellschaft sei wichtig. Selbstverständlich benötige auch dieser Personenkreis entsprechende Dienstleistungen vor Ort und es solle durch eigenen aktives Handeln Abwanderungen in die Städte mit den dort zur Verfügung stehenden Angeboten entgegengewirkt werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Stabile Ausbildungszahlen im Oberpfälzer Handwerk

Ein großes Lehrstellenangebot finden unter anderem angehende Kfz-Mechatroniker. Das Oberpfälzer Handwerk verzeichnet zum Beginn des Ausbildungsjahres ein stabiles Niveau der Lehrlingszahlen, Foto: amh-online.de
Ein großes Lehrstellenangebot finden unter anderem angehende Kfz-Mechatroniker. Das Oberpfälzer Handwerk verzeichnet zum Beginn des Ausbildungsjahres ein stabiles Niveau der Lehrlingszahlen, Foto: amh-online.de

Start in das neue Ausbildungsjahr: Betriebe haben noch 259 Lehrstellen im Angebot.

 

Zum Start in das neue Ausbildungsjahr zeigt sich die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zufrieden: Bisher wurden in den Oberpfälzer Städten und Landkreisen 2.331 neue Ausbildungsverträge unterzeichnet.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Schlittenhügel in Berg wartet auf Schnee - Ruhebank steht

Das neueste Projekt unseres Mitbürgers Jakob Kreuzer ist fertig - die Ruhebank auf der höchsten Stelle des Schlittenhügels wurde heute aufgestellt. Dort werden in den kommenden Jahrzehnten zahlreiche Kinder, Eltern, Jugendliche, Senioren Platz nehmen und verweilen. Neben den vielfältigen Möglichkeiten in und um das Baugebiet Am Ludwigskanal wird die Piste im Winter sicher gut genutzt werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Global denken – regional handeln: Neumarkter Firmen unterstützen Eine Welt Station

Foto: Eine Welt Laden Neumarkt e.V.
Foto: Eine Welt Laden Neumarkt e.V.

Schülerinnen und Schüler mit unter-schiedlichen Themen der Globalisierung konfrontieren und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen – dieses Ziel hat sich der Eine Welt Laden mit der sogenannten Eine Welt Station gesetzt. Seit November des vergangenen Jahres hat die Einrichtung in den Räumen des ehemaligen Neumarkter Standesamtes am Unteren Tor ihren Platz gefunden.

Bildung und Fairness liegen auch den beiden Neumarkter Unternehmen RAIL.ONE und Europoles am Herzen, die beide sowohl international gewachsen, als auch fest in der Region verwurzelt sind. So entschloss man sich zum 10-jährigen Firmenjubiläum von RAIL.ONE, gemeinsam 1.000 Euro an die Eine Welt Station zu spenden.

mehr lesen 0 Kommentare

„Hubschrauberfahndung“

Parsberg. Aufgeschreckt wurden die Parsberger Bürger in der Dienstagnacht gegen 23.00 Uhr, weil ein Polizeihubschrauber zu Fahndungszwecken unterwegs war. Im Bereich der Siedlung an der Paul-Ehrlich-Straße (südöstlicher Stadtrand) war ein Pkw aus noch nicht abschließend geklärten Gründen etwa 200 Meter in ein angrenzendes Maisfeld gefahren

mehr lesen 0 Kommentare

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person, Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 23.08.2016, gg. 15.30 Uhr, fuhr beim Netto-Kaufhaus in Berching, Schlesierstraße/Sulztalstraße, ein 65-jähriger Mann mit seinem Pkw DaimlerChrysler zunächst mit geöffneter Fahrertüre los und streifte dabei einen stehenden Pkw Ford/Focus eines 58-jährigen Halters. Ohne anzuhalten setzte der Daimler-Fahrer seine Fahrt fort.

mehr lesen 0 Kommentare

Olympisches Sommerwetter für Deutschland!

Neue Hitzerekorde möglich – Hoch Gerd bringt uns den lang ersehnten Somme, Foto: WetterOnline
Neue Hitzerekorde möglich – Hoch Gerd bringt uns den lang ersehnten Somme, Foto: WetterOnline

Hoch Gerd macht neue Hitzerekorde möglich!

Mit dem Ende der Olympischen Sommerspiele in Brasilien geht in Deutschland der Sommer nun erst

richtig los. Hoch Gerd bringt die Goldmedaille namens Sonne ins ganze Land und verspricht

schönstes Grill- und Badewetter für alle. Örtlich sind sogar neue Hitzerekorde möglich. Erst in der

kommenden Woche werden Gewitter die heiße Luft vertreiben, bis dahin gibt es Sonne satt!

mehr lesen 0 Kommentare

Altdorfer Straße und Milchhofstraße wegen Kanalbauarbeiten gesperrt

Vom 29. August bis voraussichtlich Anfang Oktober 2016 wird die Altdorfer Straße zwischen Eggenstraße und Karl-Oppel-Straße wegen Kanalbauarbeiten gesperrt sein. Der überörtliche Verkehr wird dazu schon ab dem Berliner Ring bzw. ab der Kreuzung Unteres Tor umgeleitet. 

mehr lesen 0 Kommentare

Europäische Fledermausnacht 2016

Foto: Thomas Stephan/LBV
Foto: Thomas Stephan/LBV

LBV-Kreisgruppe Neumarkt und Gemeinde Deining laden zur „Bat-Night“

Die Kreisgruppe Neumarkt des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV) lädt gemeinsam mit der Gemeinde Deining und den Freunden des Lengenbachtals am Samstag, den 27. August 2016 zur Europäischen Fledermausnacht ein.

mehr lesen 0 Kommentare

Kinoprogramm von Donnerstag, 25.08. bis Mittwoch, 31.08.2016

Was nächste Woche im Kino läuft, erfahren Sie wie immer hier im Kinoprogramm des Cineplex Neumarkt.

mehr lesen 0 Kommentare

Vorsätzliche Körperverletzung auf dem Neumarkter Volksfest

Vorsätzliche Körperveletzung

Am 22.08.2016, gg. 21.45 Uhr, schlug eine 16-jährige Schülerin in Neumarkt i.d.OPf. auf dem Volksfest einer ebenfalls 16-jährigen Schülerin mit der flachen Hand ins Gesicht. Außerdem hat die Beschuldigte die Geschädigte verbal beleidigt. Anschließend wehrte sich die Geschädigte, schlug zurück und würgte ihre Kontrahentin kurz. Eine der Beschuldigten stand unter Alkoholeinwirkung. Ermittlungen wurden eingeleitet.

mehr lesen 0 Kommentare

Hinweise und Eigentümer gesucht!

Fahrraddiebstahl auf dem Neumarkter Volksfest

In der Zeit vom 20.08.2016 bis 22.08.2016 entwendete ein unbekannter Täter in Neumarkt i.d.OPf., ein am Festplatz versperrt abgestelltes Herrenrad, Marke KTM/Veneto, grau/silber. Zeitwert: ca. 500,-- Euro.

Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sanitätsdienst am Juravolksfest 2016

Die Rettungshundestaffel, die First Responder-Gruppe Lauterhofen und die Rot-Kreuz-Bereitschaften aus Berg, Berngau, Deining, Mühlhausen, Postbauer–Heng, SanZug Parsberg, Neumarkt und Woffenbach waren auf dem Juravolksfest Neumarkt täglich mit bis zu sieben ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in der Sanitätswache in der kleinen Jurahalle einsatzbereit. Sie wurden vom Glückshafenpersonal im Losstand des Roten Kreuzes unterstützt.

mehr lesen 0 Kommentare

Juravolksfest 2016 - Die Maß aller Dinge

mehr lesen 0 Kommentare

15.000 Zuschauer sehen Pferde- und Fohlenschau beim Neumarkter JURA-Volksfest

Foto: Dr. Franz Janka
Foto: Dr. Franz Janka

Oberbürgermeister Thomas Thumann konnte zur diesjährigen Pferde- und Fohlenschau beim JURA-Volksfest in Neumarkt rund 15.000 Besucher begrüßen, unter ihnen Staatssekretär Albert Füracker, die Bundestagsabgeordneten Barbara Lanzinger und Alois Karl sowie weitere hochrangige Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.

mehr lesen 0 Kommentare

2. Oldtimerwallfahrt am Maria-Hilf-Berg in Neumarkt

Am Sonntag, den 11. September 2016, ab 11.00 Uhr findet die 2. Oldtimerwallfahrt (kirchliche Veranstaltung) auf dem Maria-Hilf-Berg in Neumarkt statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Gemeinschaftsprojekt Altdorf-Berg an der Staatsstraße 2240 abgeschlossen

Es war ein relativ teures Gemeinschaftsprojekt, das die Stadt Altdorf und die Gemeinde Berg nunmehr abschließen konnten. Den Lückenschluss des Radweges zwischen beiden Kommunen in der Schleifmühle und damit zwischen Mittelfranken und der Oberpfalz mit deutlicher Verbesserung der Verkehrssicherheit hat sich die Stadt Altdorf mit Beteiligung der Nachbargemeinde Berg rund 600.000 Euro kosten lassen.

mehr lesen 0 Kommentare

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Gefährliche Körperverletzung, Vorsätzliche Körperverletzung

Am 21.08.2016, gg. 17.50 Uhr, gerieten im Verlauf einer verbalen Auseinandersetzung ein 16-jähriger jugendlicher Asylbewerber und ein 19-jähriger Asylbewerber in Streit, wobei der 19-jährige Beschuldigte eine Bierflasche zerschlug und dem 16-jährigen Geschädigten hinterherlief

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Polizei Neumarkt sucht nach Hinweisen

Unfallflucht

In der Nacht zum 21.08.2016 stieß ein unbekannter Fahrzeugführer mit unbekanntem Fahrzeug in Berching, Schmiedstraße, gegen das linke Seite des Fahrzeughecks eines abgestellten Pkw Skoda. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachschaden: ca. 700,-- Euro.

 

 Hinweise bitte unter Tel. 09181 / 4885-0.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fackelwanderung mit Sternbildführung für Kinder

Blick in die Runde, Foto: Peter Frank STW NM
Blick in die Runde, Foto: Peter Frank STW NM

Fackelwanderung mit Sternbildführung für Kinder (ab ca. 10 Jahren) und Erwachsene am 26. August ab 21:30 Uhr mit Benedikt Schnuchel, Bayerische Volkssternwarte Neumarkt i. d. OPf. e.V.

Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz der Sternwarte Neumarkt, dort werden die Fackeln verteilt. Im Anschluss geht man auf das Plateau des Höhenbergs (ca. 500 Meter), wo man die Lichtverschmutzung von Neumarkt und Umgebung erkennen können.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

GENiAL-Chor singt auf dem Wochenmarkt

Der GENiAL-Chor wird am 1. September auf dem Neumarkter Wochenmarkt für gute Laune sorgen, Foto: GENiAL
Der GENiAL-Chor wird am 1. September auf dem Neumarkter Wochenmarkt für gute Laune sorgen, Foto: GENiAL

Musik, Gesang, ein wenig Show und Tanz bieten die GENiAListen am Donnerstag, 1. September 2016, um 11 Uhr, auf dem Neumarkter Wochenmarkt.

mehr lesen 0 Kommentare

JURA-Volksfest: Großes Feuerwerk zum Abschluss

Am letzten Tag des JURA-Volksfestes, am Montag 22. August 2016, gibt es zum Abschluss um 22 Uhr das große Hochfeuerwerk. Es wird schon seit 1952 von allen am Volksfest beteiligten Schaustellern und Fieranten sowie dem Festwirt finanziert.

mehr lesen 0 Kommentare

Ältere Nachrichten im Archiv